Krankenhäuser

Das Krankenhaus wird auch als Klinik, Klinikum, Hospital, Lazarett oder Spital bezeichnet

Krankenhäuser sind Einrichtungen, in denen kranke oder verletzte Menschen untersucht, medizinisch behandelt und therapiert werden. Ärzte der unterschiedlichsten Fachrichtungen gewährleisten eine anspruchsvolle medizinische Diagnostik und Betreuung.

Kleiner Junge sitzt auf Boden im Krankenhaus und spielt mit Bauklötzen, im Hintergrund Krankenbetten
Little boy in hospital © bphotographer - www.fotolia.de

Krankenhäuser sind Einrichtungen, in denen kranke Menschen zu gesunden Menschen gemacht werden sollen. Dazu werden dort vielerlei Leistungen angeboten. Menschen werden

  • untersucht
  • behandelt
  • operiert
  • therapiert und
  • versorgt.
  • Krankheiten werden diagnostiziert und
  • Verletzungen versorgt.

Diagnostik und Behandlung

Zu den Untersuchungen, die in Krankenhäusern durchgeführt werden, zählen beispielsweise

Angewandte Behandlungen sind mitunter

Fachbereiche und -personal

In der Regel verfügt ein Krankenhaus über um dringende Fälle sofort behandeln zu können. Ein Krankenhaus besteht aus mindestens einem, in der Regel aber aus mehreren Gebäuden. Auch können einzelne Kliniken oder Arztpraxen an das Krankenhaus angeschlossen sein.

Ziel ist es, der Bevölkerung eine flächendeckende, medizinische Versorgung auf möglichst hohem Niveau zu bieten. Man findet unter anderem

in einem Krankenhaus. In großen Häusern sind auch oft spezielle Fachärzte wie

zu finden. Bei kleineren Krankenhäusern werden die Patienten an die Praxen dieser Ärzte oder direkt an spezialisierte Kliniken überwiesen. Außerdem werden die Ärzte von ausgebildeten

unterstützt, die all das erledigen, was die Ärzte nicht tun können oder wollen. Zu einem Krankenhaus gehört auch die Verwaltung. Diese und das ganze Krankenhaus wird vom

  • Krankenhausdirektor

geleitet. Diese Position wird heutzutage immer wichtiger, da Krankenhäuser zunehmend nicht nur medizinische Leistungen erbringen sollen, sondern auch noch wirtschaftlich arbeiten müssen.

Viele kleine Krankenhäuser werden heute geschlossen und die Bevölkerung soll in die großen Kreißkrankenhäuser gehen. Diese Entwicklung unterläuft den Anspruch einer flächendeckenden, medizinischen Versorgung in Deutschland.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Krankenhäusern

Geschichte, Standort und Stationen berühmter Krankenhäuser

Geschichte, Standort und Stationen berühmter Krankenhäuser

Große Krankenhäuser suchen meist den Kontakt zur Universität und investieren hohe Summen in die Medizinforschung. Geschichtsträchtige Kliniken stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Tipps zur Wahl des passenden Krankenhauses

Tipps zur Wahl des passenden Krankenhauses

Die "Weisse Liste" ist eine bekannte Suchmaschine, die über eine Auswahl von über 2000 deutschen Krankhäusern verfügt. Auch eine Absprache mit dem behandelnden Arzt kann hilfreich sein.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen