Kräuter & Gewürze

Zum Würzen von Speisen

Kräuter, Wurzeln und Gewürze aus aller Welt verfeinern jedes Essen. Ob Küchenkräuter oder Gewürzsaucen, der Geschmack unserer Speisen wird verbessert und die Verdauung angeregt.

Mörser mit Schale umgeben von frischen Kräutern, Gewürzen, Öl
Mortar and pestle with fresh herbs and spices. © robynmac - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Kräuter & Gewürze

Die Verwendung von Kräutern und Gewürzen ist ein wunderbares und effektives Mittel, um Rezepte der Naturkostküche zu bereichern und zu variieren. Darüber hinaus haben sie auch oft eine gesundheitsfördernde Wirkung und üben so gleich einen doppelten Effekt aus: sie machen Gerichte schmackhafter und dienen gleichzeitig einer gesunden Ernährung.

Frisch oder getrocknet

Kräuter und Gewürze können entweder frisch oder aber getrocknet verwendet werden. Werden sie frisch verwendet, haben sie ein noch ausgeprägteres Aroma; sie können zum Beispiel leicht selbst auf dem Balkon oder der Küchenfensterbank herangezogen werden.

Doch auch getrocknete Gewürze sind in einer großen Auswahl in Lebensmittelläden erhältlich und können lange Zeit gelagert werden, ohne ihr Aroma zu verlieren.

Beliebte Gewürze und deren Verwendung

Kräuter und Gewürze gibt es in einer großen Vielfalt und Anzahl und genauso variantenreich ist auch ihre Verwendung.

Bärlauch und Basilikum

Bärlauch und Basilikum eignen sich zum Beispiel sehr für die Bereicherung von Salaten. So ist Basilikum ein unverzichtbarer Bestandteil der mediterranen Küche und wird oft in Kombination mit Tomaten und Mozzarella verwendet.

Wie auch Bärlauch kann Basilikum als Hauptzutat bei der Erstellung eines Pestos verwendet werden.

Cayennepfeffer und Chili

Cayennepfeffer und Chili dagegen können jedem Rezept, wie etwa Fleischgerichten, eine interessante Würze und Schärfe verleihen, sollten jedoch je nach Geschmack vorsichtig verwendet werden.

Kardamon, Zimt und Nelken

Auch beim Backen finden Kräuter und Gewürze sehr oft eine beliebte Verwendung. Besonders Kardamom, Zimt und Nelken verleihen Gebäck seinen unwiderstehlichen Geschmack.

Zu den weiteren zahlreichen Kräutern und Gewürzen, die gerne beim Kochen und Backen verwendet werden, gehören:

Gewürze zum Schärfen

Wer es etwas schärfer mag, hat neben Cayennepfeffer und Chili die Auswahl zwischen folgenden Gewürzen:

Beliebte Kräuter- und Gewürzmischungen

Und schließlich sind auch fertige Gewürzmischungen sehr beliebt; fein aufeinander abgstimmte Kräuter, die der Speise das richtige Aroma geben. Bekannte Mischungen sind unter anderem:

  • Kräuter der Provence
  • Fines herbes
  • Bouquet garni
  • Lebkuchengewürz oder auch
  • Ras el-Hanout

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Kräutern und Gewürzen

Die heilende Kraft der Gewürze

Die heilende Kraft der Gewürze

Gewürze sind nicht nur dazu da, Speisen den letzten Schliff zu verleihen, auch in der Naturheilkunde finden viele Sorten Verwendung.

Spezielle Kräuter & Gewürze

Wasabi - das scharfe Gewürz

Wasabi - das scharfe Gewürz

Die scharfe grüne Paste kennt man meist aus einer Sushi-Bar. Doch das, was wir Europäer unter Wasabi verstehen, entspricht nicht dem echten Wasabi aus Japan.

Beliebte Gewürze zum Schärfen

Beliebte Gewürze zum Schärfen

Wer es scharf liebt, sollte Habaneros probieren - die feurigen Schoten sind bis zu 50 mal schärfer als Chilis. Für die Schärfe ist der Pflanzenstoff Capsaicin verantwortlich.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen