Bauwerke & Gedenkstätten

Relikte vergangener Zeiten

Poseidon-Tempel

Menschen kommen und gehen, doch Architektur ist langfristig. Einige Bauwerke bestehen seit Jahrtausenden. Sie sind Überbleibsel vergangener Kulturen, Relikte von mittlerweile unbekannten Religionen und Zeugen verschiedenster Völker und ihrer Bräuche.

Asiatische Tempelfigur

Bauwerke gegen das Vergessen

Einige steinerne Bauwerke haben mehrere tausend Jahre überdauert, sofern sie vor Kriegen und Zerstörung gefeit waren. So bleiben oft abgelegene, touristisch noch nicht erschlossene Naturdenkmäler oder Werke von Naturvölkern erhalten. Aber auch religiöse Orte wie Tempel, Kirchen und Klöster bleiben oft erhalten. Ob in Asien, Südamerika oder Europa - anhand der Bauwerke kann man viel über die Kultur und die Menschen der Vergangenheit lernen, denn sie geben Auskunft über die Lebensweise und den technischen Fortschritt. Auch heute werden bedeutsame Bauwerke errichtet; doch dabei handelt es sich nicht mehr um imposante Burgen, sondern häufig Denkmäler, die zum Gedenken an Verstorbene oder als Ehrung für herausragende Persönlichkeiten errichtet werden.

Bauwerke & Gedenkstätten