Herz

Die Pumpe des menschlichen Körpers, die alle Organe mit Blut versorgt

Das Herz dient dem menschlichen Körper als Pumpe, die das Blut durch den Körper fließen lässt. Es liegt hinter dem Brustbein, in der linken Seite des Brustkorbs. Das Herz bildet mit den Blutgefäßen ein geschlossenes System und besitzt vier Hohlräume.

Anatomie - Grafik des menschlichen Herzens mit umliegenden Blutgefäßen
menschliches herz © Sebastian Kaulitzki - www.fotolia.de

Das Herz ist ein lebenswichtiges Organ des Menschen, das aus zwei Kammern und zwei Vorhöfen besteht.

Funktion

Das Herz sorgt dafür, dass das Blut ununterbrochen im Körper fließt. Dies funktioniert so: Von der linken Herzkammer wird sauerstoffreiches Blut in die Arterien befördert. Diese verteilen das Blut durch immer kleiner werdende Gefäße im ganzen Körper.

Die Venen bringen schließlich das verbrauchte Blut zurück durch den rechten Vorhof in die rechte Herzkammer.

In die rechte Herzkammer mündet die Lungenarterie, die das verbrauchte Blut zu den Lungenbläschen transportiert. Hier wird es mit Sauerstoff angereichert und gelangt über die Lungenvenen zurück zum Herzen, so dass der Kreislauf von vorne beginnt. Das Herz hat vier Herzklappen, die dafür sorgen, dass das Blut immer nur in eine Richtung fließen kann.

Wissenswertes zum Herzschlag

Das Herz zieht sich bei einem gesunden Menschen 60 bis 80 Mal pro Minute zusammen und pumpt das Blut durch den Körper. Die Herzschläge spürt man nicht nur an der Brust, sondern zum Beispiel auch am Handgelenk oder am Hals. Sie werden dort als so genannter Pulsschlag gemessen. Strengt sich der Mensch körperlich an, steigert das Herz seine Leistung, um den Körper mit mehr Blut und Sauerstoff zu versorgen.

Erkrankungen des Herzens

zählen zu den Beschwerden und Erkrankungen des Herzens. Letztere lassen sich je nach Region beispielsweise einteilen in:

Untersuchungen am Herz

Möchte der Arzt das Herz untersuchen

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zum Herz

Operationsverfahren am Herzen

Herzkrankheiten

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen