Küchenhelfer

Universelle und vielseitig einsetzbare Kochwerkzeuge und Küchenwerkzeuge

Verschiedenes Kochbesteck: Kochlöffel, Schöpfkelle, Nudelholz
rolling pin and wooden spoons © Marina Lohrbach - www.fotolia.de

Küchenhelfer sind nützliche Werkzeuge für die Küche und den Haushalt, die zur Vorbereitung, Zubereitung und zum Servieren von Speisen eingesetzt werden. Dazu gehören unter anderem Mörser, Schäler, Scheren, Schneider und andere praktische Helfer.

Werbung

Unter der Bezeichnung Küchenhelfer werden all die kleinen Geräte zusammengefasst, die in der Küche

  • zum Kochen
  • zur Zubereitung der Speisen und
  • zum Servieren derselben

benötigt werden.

Arten von Küchenhelfern

Ohne die richtigen Küchenhelfer ist das Arbeiten in der Küche um einiges schwieriger.

Pfannenwender

Sicher, jeder Koch kann sich auch mit einem Kochlöffel und einer Gabel zum Wenden des Gebratenen behelfen, doch die passenden Küchenhelfer sind entsprechend des jeweiligen Bedarfs angepasst und hergestellt worden.

Was das Wenden von Gebratenem angeht, gleich, ob es sich dabei um Gemüse, Fleisch oder Fisch handelt, so ist dies mit einem Pfannenwender doch viel einfacher möglich. Zudem hat dieser den Vorteil, dass er die in der Küche meist verwendeten antihaftbeschichteten Pfannen nicht beschädigt, wie dies häufig mit einer Gabel der Fall ist.

Weitere Küchenhelfer

Zu den Küchenhelfern gehören aber auch andere Geräte, wie zum Beispiel

Schneidewerkzeug

Lange Zeit wurden zum Schneiden stets und ständig Messer benutzt, heute werden diese in vielen Fällen durch andere Geräte abgelöst. Zum Schneiden einer Pizza zum Beispiel gibt es spezielle Pizzamesser, die es erlauben, durch die Rollbewegung die Pizza leichter zu schneiden. Käse bleibt dabei weniger haften und die Pizza wird weniger zerrissen, sondern wirklich geschnitten.

Hilfreich sind die auch in jüngster Zeit so beliebten Finecuts. Das sind Geräte mit Deckel, die im Inneren über mehrere Messer verfügen. Das zu zerkleinernde Lebensmittel wird hineingegeben, der Deckel wird hin- und herbewegt und die Messer zerkleinern die Frucht- oder Gemüsestücke.

Autor

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Küchenhelfern

Allgemeine Artikel zum Thema Küchenhelfer

Wissenswertes zum Trichter

Wissenswertes zum Trichter

Ein Trichter ist ein hilfreiches Küchenutensil und dient zum Umfüllen von Flüssigkeiten und Pulvern in Gefäße mit enger Öffnung. Wer sich nicht entscheiden möchte, kann auf komplette Trichtersets zurückgreifen.

  • 327 Lesungen
  • 3.5 von 5 Sternen
Wissenswertes zu Sieben

Wissenswertes zu Sieben

In der Küche findet man diverse Siebformen für unterschiedliche Aufgaben: das Abgießen von Nudelwasser ist ebenso einfach möglich wie das Passieren von Saußen. Entscheidend ist die Lochgröße.

  • 203 Lesungen
  • 3.5 von 5 Sternen
Wissenswertes zum Wasserkocher

Wissenswertes zum Wasserkocher

Ein leistungsstarker Wasserkocher bringt Wasser in wenigen Sekunden zum Kochen. Man unterscheidet zwischen Bauformen mit einem freiliegenden oder verdeckten Edelstahlheizelement.

  • 157 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen
Wissenswertes zu Eierbechern

Wissenswertes zu Eierbechern

Eierbecher sind nicht nur dekorativ, sondern auch noch nützlich: Mit ihnen lässt sich das warme Frühstücksei besonders bequem genießen.

  • 169 Lesungen
  • 2.5 von 5 Sternen
Das Schälmesser - Arten und Einsatzbereiche

Das Schälmesser - Arten und Einsatzbereiche

Das Schälmesser ist aus dem täglichen Küchenalltag nicht mehr wegzudenken. Durch die Klingenbiedung passt sich das Messer dem jeweiligen Rohprodukt perfekt an.

  • 870 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen