Kochrezepte

Zutaten und Zubereitung leckerer Gerichte und Speisen

Fast alle Kochrezepte enthalten die für das Nachkochen notwendigen Angaben wie Gewicht und Menge der Zutaten sowie die Art und Zeit der Zubereitung. Zusätzlich erleichtern bebilderte und strukturell gegliederte Rezepte die Arbeit des Hobbykochs.

Frische Möhren, Tomaten, Zwiebeln, im Hintergrund liest jemand Rezept im Kochbuch nach
checking recipe © Acik - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Kochrezepte

Bestandteile eines Kochrezeptes

Kochrezepte bezeichnen Anleitungen, mit denen man die unterschiedlichsten Gerichte und Backwaren herstellen kann. Jedes Gericht benötigt eine bestimmte Menge von Zutaten, die in verschiedenen Größenordnungen und Gewichten zu korrekten Gelingen eines Essens benötigt werden. Neben einer

  • Zutatenliste,

in der die einzelnen Lebensmittel und Gewürze aufgezählt sind, beinhalten Kochrezepte auch

  • eine Anleitung, wie man Schritt für Schritt das Gericht kochen kann.

Viele Kochrezepte enthalten zudem

  • die Kalorienanzahl je Portion, sowie
  • eine Angabe bezüglich der Zubereitungszeit.

Wo findet man Kochrezepte?

Kochrezepte finden sich

  • in traditioneller Übermittlung innerhalb der Familie (Familienrezept)
  • in fast allen gängigen Zeitschriften
  • auf Internetportalen und auch
  • im Buchhandel als Kochrezeptbuch.

Neue Kreationen

Die angegebenen Kochrezepte sind allerdings nicht starr zu befolgen, sondern können mittels der eigenen Kreativität und geschmacklichen Vorliebe auch abgewandelt werden. Versucht man sich an gänzlich neuen Gerichten, empfiehlt es sich, neben der Herstellung auch die jeweils verwendeten Zutaten aufzuschreiben. Ergänzt man diese eigenen Zeilen auch mit der Anleitung sowie Kochzeit, hat man automatisch ein neues Kochrezept kreiert.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Kochrezepten

Schmackhafte Kochrezepte zum Nachkochen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen