Krebs

Bei einer Krebserkrankung liegt ein bösartiger Tumor vor, der unterschiedlichster Art sein kann

Von einer Krebserkrankung spricht man medizinisch immer dann, wenn ein bösartiger Tumor im oder am Körper diagnostiziert wurde. Krebs ist eine oftmals schwerwiegende Erkrankung, die in sehr vielen verschiedenen Formen und Auspärgungen auftreten kann.

Junge krebskranke Frau mit Glatze schaut nachdenklich aber zuversichtlich in die Ferne
Cancer survivor is concerning about her future © cleomiu - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Krebs

Die Krebserkrankungen haben in der heutigen Gesellschaft stark zugenommen. Einerseits für die steigenden Zahlen der Krebserkrankungen sind die drastisch vermehrten, krebsverursachenden Umwelteinflüsse und die erheblich veränderten Lebensweisen der Menschen im Gegensatz zu früheren Zeiten verantwortlich.

Auch die gestiegene Lebenserwartung hat dazu geführt, dass einige Krebsarten viel häufiger auftreten als in jungen Jahren.

Ausbruch einer Krebserkrankung

Bis eine noch nicht aktivierte Krebserkrankung ausbricht, können Jahrzehnte vergehen. Der Krebs beginnt zunächst mit der Veränderung einer oder weniger Zellen im menschlichen Körper. Diese veränderten Zellen können zu Krebszellen entarten. Die entarteten Zellen vermehren sich dann an ihrem Entstehungsort.

Der Ursprungsort ist gleichzeitig der Sitz des Primärtumors. Dieser Primär- oder Haupttumor siedelt dann Metastasen in gesundem Gewebe, z.B. über die Blutbahnen oder Lymphbahnen, an. Bis zu der Ansiedlung in anderes Gewebe können Monate, aber auch Jahre vergehen.

Krebsformen

Krebszellen können sich im gesamten menschlichen Körper verteilen bzw. ansiedeln, im Knochen-, Skelettapparat, im Kopf-, Hals-, Gesichtsbereich, innere Organe sowie die Blutversorgung betreffend. In letzter Zeit haben vor allem auch Hautkrebserkrankungen deutlich zugenommen. Des Weiteren sind beispielsweise

weit verbreitet.

Risikofaktoren und Behandlung

Negative Einflüsse für die Krebserkrankungen sind zum Beispiel

Die wirksamsten Behandlungsmaßnahmen sind

In der Homöopathie werden Pflanzenpräparate zur Immunstabilisierung empfohlen.

Mögliche Warnzeichen

Auf mögliche Warnsignale sollte jeder Mensch achten, dazu gehören zum Beispiel

Jedem Menschen ist besonders zu empfehlen, die Vorsorgetermine wahrzunehmen. Denn durch die frühzeitige Erkennung können einige Krebsarten erfolgreich behandelt werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Krebserkrankungen

Krebs - Ursachen und Verlauf

Krebs - Ursachen und Verlauf

Die Ursachen für die Entstehung von Krebs sind nicht in allen Fällen geklärt. Je nach Diagnosezeitpunkt stehen die Heilungschancen unterschiedlich.

Weiterführende Informationen zu Krebs

Vorkommen und mögliche Vorsichtsmaßnahmen krebserregender Stoffe (Karzinogene)

Vorkommen und mögliche Vorsichtsmaßnahmen krebserregender Stoffe (Karzinogene)

Karzinogene kann man in unterschiedliche Arten einteilen. Dazu gehören natürliche sowie chemische krebserregende Stoffe.

Untersuchungen zur Krebsvorsorge (Krebsfrüherkennung) auf einen Blick - Ablauf und Empfehlungen

Untersuchungen zur Krebsvorsorge (Krebsfrüherkennung) auf einen Blick - Ablauf und Empfehlungen

Je früher eine Krebserkrankung diagnostiziert wird, desto höher sind die Überlebenschancen. Es stehen verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten für Mann und Frau zur Verfügung.

Tumormarker (Tumorantigene) - Vorkommen, Merkmale und Untersuchung

Tumormarker (Tumorantigene) - Vorkommen, Merkmale und Untersuchung

Tumormarker werden von Krebszellen hergestellt oder kommen in diesen vor. Ist die Tumormarker-Konzentration erhöht, geht man von einer Krebserkrankung aus.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen