Beziehung

Auch als Liebesbeziehung oder Partnerschaft bezeichnete und auf Liebe basierende Lebensgemeinschaft

Grundlage jeder Beziehung ist gegenseitiges Vertrauen und die Liebe der beiden Partner zueinander. Bei der Liebesbeziehung gibt es ganz unterschiedliche Formen, die von Fernbeziehungen bis zu offenen Beziehungen mit wechselnden Partnern reichen.

Junges Liebespaar in Küche, Umarmung, auf der Arbeitsfläche viel Gemüse, weiße Oberschränke, helle Küche, Spüle
young couple in their kitchen © Yuri Arcurs - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Beziehung

Die Liebes- oder Ehebeziehung ist der Idealzustand im Umfeld jeder Liebe und Partnerschaft. Denn nur innerhalb einer Beziehung werden Gefühle, Gedanken, Empfindungen und Emotionen, Liebe und Leidenschaft wirklich legal und ganz authentisch intim miteinander geteilt. Zwar gibt es auch andere Formen der Liebe, doch sind diese im Vergleich zur tatsächlichen Beziehung zu vernachlässigen.

Vorzüge einer Beziehung

Trotz freier Liebe und steigender Zahl von Singlehaushalten bleibt das gemeinsame Verbringen von Alltag und Leben das Ideal der allermeisten Bundesbürger. Eine Beziehung bietet ohnehin unzählige Vorteile: Das

  • tabulose Erzählen von Empfindungen
  • Austauschen von Liebe und Gefühlen
  • gemeinsame Planen der alltäglichen Gegebenheiten
  • Aufbauen einer eigenen Familie

und nicht zuletzt

sind für eine Beziehung unabdingbar.

Unterschiede in der Jugend und im Erwachsenenalter

Daher übt sich bereits das junge Volk im Ausleben einer Beziehung, wenngleich dies eher das kindliche Kennenlernen eines unbekannten Feldes ist. Die meisten lebenslangen Beziehungen entstehen erst im Erwachsenenalter, Ausnahmen sind dennoch dokumentiert.

Je nach Kultur und Lebensweise können bisweilen besondere Gesetzgebungen das Beziehungsleben reglementieren und gewissen Regeln unterwerfen. Dennoch bleibt eine Beziehung der wichtigste Rückzugspunkt im stressigen und stets mit Anstrengung verbundenen Alltag der westlichen und stets mobilen Welt.

Formen und Stadien einer Beziehung

Es gibt

Auch sind weitere Formen möglich; zudem lässt sich eine - klassisch verlaufende - Partnerschaft in verschiedene Stadien einteilen:

Dass Beziehungen nicht erst ein Produkt der menschlichen Zivilisation sind, zeigen dutzende Beispiele aus der Tierwelt, in denen zum Beispiel Papageie ein komplettes Leben miteinander zu verbringen verstehen. Daher sind Beziehungen eine vollkommen logische Konsequenz aus dem Zusammenleben der Menschen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps für die Beziehung

Die Beziehung durch Gemeinsamkeiten stärken

Die Beziehung durch Gemeinsamkeiten stärken

Ein Erlebnis zu zweit schweißt zusammen und schafft gemeinsame Erinnerungen. Nehmen Sie sich in Ihrem Alltag die Zeit für traute Zweisamkeit und lassen Sie sich auf abenteuerliche Unternehmungen ein. Tipps finden Sie hier.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen