Lebensmittel

Nahrungsergänzung kann einen Nährstoffmangel ausgleichen

Eine Hand voller Kapseln

Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel, die, wie der Name schon vermuten lässt, die Ernährung ergänzen. Es gibt verschiedene Formen, in denen sie verabreicht werden, beispielsweise als Kapsel, Tablette, Brausetablette oder Pulver. Beliebt sind als Ergänzungsmittel Vitalstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe, die bei unausgewogener Ernährung nicht ausreichend aufgenommen werden.

Vitamintabletten zur Nahrungsergänzung

Nahrungsergänzungsmittel nicht immer sinnvoll

Nicht immer ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sinnvoll. Bei einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung sind sie nicht notwendig, da der Körper die Vitalstoffe im Normalfall ausreichend aus der Nahrung beziehen kann. Jedoch hat der menschliche Organismus in manchen Situationen einen erhöhten Bedarf, sodass eine zusätzliche Nährstoffaufnahme angebracht ist, zum Beispiel in der Schwangerschaft, bei starken sportlichen Anstrengungen oder einer Mangelernährung. Obwohl sie meist frei verkäuflich sind, sollten sie nicht auf eigene Faust, sondern immer in Absprache mit dem Hausarzt eingenommen werden.

Nahrungsergänzung