Donnerstag 24.07.2014 19:01

Durchblutungsstörungen

Können akut oder bei einer chronischen Gefäßerkrankung auftreten

Durchblutungsstörungen entstehen durch eine Gefäßverengung. Sie machen sich durch ein leichtes Prickeln in den Fingern oder Zehen bemerkbar, was auf die Hände, Füße oder Beine übergeht, bis hin zur schmerzhaften Taubheit der betroffenen Gliedmaßen.

Werbung

Eine Durchblutungsstörung beschreibt eine Beeinträchtigung des Blutstroms. Das Fließen des Blutes durch die Blutgefäße ist gestört.

Das System der Gefäße besteht aus Venen, Kapillargefäßen und Arterien, durch die das Blut fließt. Arterien befördern das mit Sauerstoff angereicherte Blut vom Herzen durch den Körper und die Venen und bringen das sauerstoffarme Blut wieder zum Herzen zurück. Kapillaren sind kleine Blutgefäße, die die Versorgung von umliegendem Gewebe übernehmen. Diese Gefäße können verstopfen.

Vor allem Rauchen, Trinken und zu fettes Essen sind hierfür verantwortlich, aber auch mangelnde Bewegung spielt eine Rolle. Kalkablagerungen bilden sich.

Bei zu ungesunder Ernährungsweise und einem dementsprechenden Cholesterinwert kann sich Fett ablagern. Diese Ablagerungen können die Gefäße verstopfen. Es droht Arteriosklerose.

Kleine Blutgerinnsel, auch Aneuyrismen genannt, können sich bilden. Sie bestehen meist aus Fett oder Kalk. Die Blutgerinnsel können sich lösen und durch die Blutbahn wandern. Erreichen sie ein wichtiges Organ, kommt es mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer Herz-, Lungen- oder Hirnembolie, wobei ein lebenswichtiges Gefäß verstopft wird.

Passiert dies im Herzen, kommt es zu einem Herzinfarkt. Geschieht es im Gehirn, ist ein Schlaganfall die Folge. Dabei ist es auch wichtig, welcher Teil des Hirns betroffen ist. Es kann zu kleineren und größeren Lähmungen kommen. Sollte ein lebenswichtiger Teil des Gehirns betroffen sein, ist der Tod die Folge.

GRUNDINFORMATIONEN ZU DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN

Durchblutungsstörungen behandeln

Der Ort der Durchblutungsstörung bestimmt, welche Behandlung eine schnelle Wirkung erzielt.

Durchblutungsstörungen behandeln

NEWS ZUM THEMA DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN

ARTERIENVERKALKUNG
Gefahr der Karotisstenose: Die verengte Hirnvene beeinträchtigt die geistige Leistung

Bei einer Stenose handelt es sich um eine Verengung. In der Medizin kann damit jeder Bereich im Körper gemeint sein, ... mehr

  • News vom 15.05.14
  • 266 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen

DURCHBLUTUNGSMITTEL
Hinweise zur Anwendung von Blutgerinnungshemmern

Unter Gerinnungsfaktoren versteht man bestimmte Eiweißstoffe, Blutplättchen sowie die Wand in einem Blutgefäß. Alle d... mehr

  • News vom 23.04.14
  • 217 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen

THROMBOSE
Vorsicht Venenthrombose: Blutgerinnsel in den Beinen können schwere Folgen haben

Blutgerinnsel in den Beinen können fast jeden treffen. Bekannt sind Venenthrombosen beispielsweise als Begleiterschei... mehr

  • News vom 27.01.14
  • 1146 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Kribbeln und Taubheitsgefühle – warum Hände und Füße manchmal einschlafen

Zu „eingeschlafenen“ Füßen oder Händen kann es durch viele Ursachen kommen. Manchmal sind Erkrankungen der Grund dafü... mehr

  • News vom 19.11.13
  • 3569 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen

NEBENWIRKUNGEN
Der Wirkstoff Rivaroxaban zur Gerinnungshemmung steht in widersprüchlicher Kritik

Bei Rivaroxaban handelt es sich um einen Wirkstoff, der in Tablettenform verabreicht wird. Die Patienten können ihn o... mehr

  • News vom 11.09.13
  • 1014 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Werbung

ALLGEMEINE ARTIKEL ZU DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN

PERIPHERE ARTERIELLE VERSCHLUSSKRANKHEIT
Ursachen und Verlauf der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit

Zu Durchblutungsstörungen kommt es vor allem bei Rauchern und Menschen, deren Blutdruck erhöht ist.

  • 4432 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Periphere arterielle Verschlusskrankheit: Ursachen und Verlauf der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit

PERIPHERE ARTERIELLE VERSCHLUSSKRANKHEIT
Symptome und Diagnose der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)

Verengte Arterien in Armen und Beinen verursachen neben Belastungsschmerzen auch Taubheitsgefühle.

  • 7406 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Periphere arterielle Verschlusskrankheit: Symptome und Diagnose der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)

KRIBBELN
Kribbeln behandeln

Ein ständiges Kribbeln in Füßen, Händen und Fingern gilt als eine Sensibilitäts- bzw. Empfindungsstörung.

  • 13428 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Kribbeln: Kribbeln behandeln

SCHLAGANFALL
Transitorische ischämische Attacke (TIA)

Aufgrund der kurzen Dauer der Beschwerden ist es nicht gerade einfach, eine TIA zu diagnostizieren.

  • 8965 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 276 Bewertungen
Schlaganfall: Transitorische ischämische Attacke (TIA)

ANEURYSMA
Behandlungsmethoden eines Aneurysmas der Beine

Eine Operation ist bei einem Aneurysma am Bein nötig, wenn Durchblutungsstörungen auftreten.

  • 4834 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Aneurysma: Behandlungsmethoden eines Aneurysmas der Beine

Forenbeiträge aus dem Bereich Durchblutungsstörungen

17.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Sind kalte Hände im Sommer ein Zeichen für Durchblutungsstörungen und was könnte helfen?

Seit ungefähr einem Jahr habe ich nicht nur im Winter kalte Hände, sondern wenn ich mich kaum bewege auch in der warmen Jahreszeit. Ist das sc...

06.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Wenn man zu lange auf dem Klo sitzt, kann das zu Durchblutungsstörungen führen?

Hallo zusammen, meine Verdauung ist leider nicht so gut und ich gehe daher nicht so oft aufs Klo. Wenn ich dann aber alle paar T...

08.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Einschlafen von Körperpartien

Ich wollte mich hier mal informieren woran es eigentlich liegen kann wenn einem regelmäßig die Arme oder Beine einschlafen. Was hat genau die ...

07.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Immer wiederkehrendes Taubheitsgefühl im Daumen durch PC-Arbeiten?

Seit einigen Monaten habe ich manchmal ein Kribbeln im rechten Daumen. Nun hat sich das in den letzten Tagen zu einem Taubheitsgefühl entwicke...

18.05.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Ist die Ischämie ein Hinweis auf Durchblutungsstörungen?

Welchen Zusammenhang haben Ischämie und Durchblutungsstörungen? Kann eine Ischämie im schlimmsten Fall sogar einen Schlaganfall auslösen?...

29.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Wenn ich meine Beine übereinander schlage werden die Füße blau

Wenn ich mich hinsetze schlage ich meistens meine Beine übereinander.In der letzten zeit werden,wenn ich länger so sitze,meine Beine blau.Kann...

17.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Was kann ich tun um Durchblutungsstörungen zu Hause zu behandeln und den Zustand zu verbessern?

Hallo. Immer wieder mal kommt es vor dass meine ganze linke Seite wie betäubt wirkt. Das ist nicht permanent, auch nicht immer, aber es kommt ...

14.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Trotz dicker Socken kalte Füße beim Schlafen - was hilft da wirklich schnell?

Im Schlafzimmer habe ich es fast immer ziemlich kühl (nur so kann ich gut schlafen). Allerdings brauchen meine Füße wohl mehr Wärme, denn soba...

08.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Kann monatelanges Liegen zu Taubheitsgefühlen im Oberkörper und Hände führen?

Eine gute Freundin hat einen Monat im Krankenhaus gelegen und seit zwei Monaten ist sie daheim, aber muss dort auch nur im Bett liegen. Beim ...

13.03.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Durchblutungsstörungen - Diskutieren Sie mit!

DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN
Kann eine geschädigte Halswirbelsäule zu Durchblutungsstörungen im Gehirn führen?

Meine Mutter hat große Probleme mit der Halswirbelsäule, auch die Bandscheiben sind davon betroffen. Nun ist sie in letzter Zeit sehr verges...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Durchblutungsstörungen Forum

MEHR DURCHBLUTUNGSSTöRUNGEN

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Riskante Drogensucht: Der zwanghafte Konsum von Drogen zerstört Körper und Geist rapide.

Riskante Drogensucht

Der zwanghafte Konsum von Drogen zerstört Körper und Geist rapide.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Juli