Wein

Alkoholisches Getränk aus Weintrauben, das meist in Fässern reift und gärt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Weißweinflasche, die in Weinglas einschenkt, mit Weißweinglas und Rotweinglas im Hintergrund
pouring chardonnay wine © Bruce Shippee - www.fotolia.de

Wein ist ein Getränk, das durch alkoholische Gärung aus dem Most frischer Weintrauben hergestellt wird. Wein darf nur so bezeichnet werden, wenn die Herstellung aus Weintrauben erfolgt. Ansonsten muss ein Zusatz verwendet werden, z.B. Apfelwein.

Unter der Bezeichnung Wein wird allgemein ein Saft verstanden, der aus vergorenen Beeren der Weinrebe entstanden ist. Die einzelnen Weine, wie Weiß- oder Rotwein, gibt es in verschiedenen geschmacklichen Richtungen.

Heute wird davon ausgegangen, dass insgesamt rund 1000 verschiedene Komponenten dafür verantwortlich sind, wie ein Wein am Ende tatsächlich schmeckt. Wichtig dafür sind natürlich auch die Rebsorte, die für die Herstellung verwendet wurde, sowie das Anbaugebiet.

Weine können trocken, lieblich oder halbtrocken sein. Es wird je nach Art der Speise ein entsprechender Wein ausgesucht. So werden zu Käsegerichten zum Beispiel gern trockene Rotweine gereicht. In einem guten Restaurant kann sich der Gast entsprechend beraten lassen und den gewählten Wein auch vorkosten, so dass er sicher sein kann, dass sein Getränk auch wirklich mundet.

Neben den genannten Rot- oder Weißweinen sind auch Roséweine erhältlich. Diese wurden aus blauen oder roten Trauben hergestellt und sie können unterschiedlich intensiv gefärbt sein. Im Allgemeinen wird zu jedem guten Essen ein Wein gereicht, in den entsprechenden Weingläsern natürlich.

Vor dem Ausschenken wird der Wein dekantiert, das heißt, er wird in eine Karaffe umgefüllt, in der sich die flüssigen von den festen Bestandteilen trennen sollen. Die Karaffe, die dafür verwendet wird, sollte nur über einen schmalen Hals verfügen, da der Kontakt mit Luft den Wein rasch verderben kann.

Besonders verderblich sind übrigens alte Weine, ihr Aroma verflüchtigt sich beim Kontakt mit Luft sehr schnell.

Themenseite teilen

Grundinformationen zu Wein

Die Weinprobe - Anlässe, Merkmale und Durchführung

Die Weinprobe - Anlässe, Merkmale und Durchführung

Der Kellermeister entnimmt in jedem Stadium der Weinzubereitung sogenannte Fassweinproben, um den Entwicklungsprozesses des Weines zu verfolgen. Eine Weinverkostung umfasst schließlich mehrere Phasen.

  • 2440 Lesungen
  • 2.5 von 5 Sternen
Barrique-Wein - Merkmale und Herstellung

Barrique-Wein - Merkmale und Herstellung

Qualitativ hochwertiger Wein wird in Barrique-Fässern ausgebaut, also gelagert. Umganngssprachlich wird dieser Wein dann als "Barrique" bezeichnet.

  • 309 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Verwandte Themen