Die Gesundheit der Frau: Drei inspirierende Fitnessgründe für Frauen

Zwei Junge Frauen im Sportoutfit und mit Badmintonschläger
  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Motivationstechniken gibt es viele. Drei sind insbesondere für Frauen gut geeignet.

Die süße Trägheit des Nichtstuns zu überwinden bis man tatsächlich damit anfängt, ein Workout zu starten, stellt wahrscheinlich den schwierigsten Teil eines jeden Fitness-Plans dar. Folgt man den Ergebnissen aktueller Studien, fällt es Frauen im Vergleich zu Männer schwerer, ein körperlich anstrengendes Trainingsprogramm aufzunehmen und über mehrere Wochen durchzuhalten. Körperlich gibt es dafür keine Begründung. Allein die Psyche scheint der limitierende Faktor zu sein.

Die folgenden Strategien stellen wirksame Methoden dar, um Ihre Motivation aufrecht zu erhalten.

Reflexion über die Vergangenheit

Es gibt viele Frauen, die aus den Erinnerungen an Ihre Vergangenheit starke Inspiration und Motivation finden können. So erinnern sich diese Frauen beispielsweise an jene Zeiten, in denen sie mit ihrem Aussehen oder Ihrer Gesundheit nicht glücklich waren. Sie finden, dass dies ein Grund ist, für den sich das Fortsetzen des Fitness-Programms lohnt, um nicht in absehbarer Zeit zu diesem unerwünschten und als unerfreulich empfundenen Zustand zurückzukehren.

Diese Art der Motivationsquelle kann unter mehreren Gesichtspunkten erfolgreich eingesetzt werden. Ein Weg ist, ein Bild aus einer früheren Zeit zu finden und es an eine Stelle zu platzieren, an der Sie oft vorbeikommen oder oft hinblicken. Es gibt auch Menschen, die sich ein Bild komplett in Ihre Erinnerung setzen können und es sich immer, wenn das Bild zur Motivation benötigt wird, aus dem Gedächtnis holen können.

Menschen beobachten

Es ist hilfreich, wenn Sie sich ein ganz bestimmtes Ziel setzen. Die manchmal von Frauen verwendeten Methoden, um ihre Motivation zu halten, sind manches Mal ein wenig ungewöhnlich.

Eine solche Methode ist beispielsweise sich in Ihrem Fitness-Studio oder Fitness-Club umzusehen und die Menschen zu beobachten. Beobachten Sie den Menschen am längsten, mit dem Sie auf keinen Fall Ähnlichkeiten haben wollen. Wahrscheinlich gibt es einige unter den Anwesenden, die ein wenig oder sehr übergewichtig sind. Diese Menschen können als Erinnerung dienen, wenn Sie darüber nachdenken, was passieren kann, wenn man aus der gesundheitlichen Form gerät und Sie aufhören Ihr Training konsequent durchzuführen.

Sie haben letztlich immer die Wahl vor dem Fernseher zu sitzen oder sich Ihrem Training zu widmen.

Single-Training oder Verein?

Für manche Menschen ist es eine Herausforderung sich selbst zu motivieren und alleine zu trainieren. Die einen sind zufriedener und können größere Trainingserfolge erzielen, die anderen sind im Single-Training glücklicher. Finden Sie heraus, welcher Typ Sie sind.

Die Mitgliedschaft in einem Verein ist grundsätzlich eine gute Idee, wenn Sie die Gesellschaft anderer während des Trainings bevorzugen. Ein sicherer Ort, wo Sie inmitten anderer trainieren können, kann Ihre Trainingsergebnisse steigern oder eine konstante Motivation gewährleisten.

Auf der Suche nach dem richtigen Ort, wählen Sie am besten die Übung, die Ihnen am besten gefällt und führen Sie diese bei Ihrem Probetraining aus. Wenn Sie dann zusammen mit den anderen Trainieren und es Ihnen anfänglich schwer fallen sollte, mit den anderen in Geselligkeit zu sein, geben Sie sich Zeit und Sie werden im Laufe der Zeit Anschluss finden und sich sehr wohl fühlen. Und die Motivation für Ihr Training wird wie von selbst anhalten.

Motivationserweiterung

Mit Fragen der Motivation werden oftmals Frauen konfrontiert, die sich Gedanken darüber machen, wie Sie mit Ihrem Training fortfahren wollen. Lernen Sie so viel wie möglich über dieses Problem kennen. Bleiben Sie in Bewegung, wenn es um diese Frage der Motivationserweiterung geht und überlegen Sie sich noch vor Erreichen einer Motivationsdurststrecke gute Motivationsideen.

Durch mehr Eigeninitiative und stete Prüfung Ihrer Motivation können Sie motivationskritische Probleme von Anfang an minimieren.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: two girls - badminton - studio shot © Dmitry Kudryavtsev - www.fotolia.de

Autor:

Marco Stephan - Artikel vom

Weitere Artikel zum Thema