Akupunkturärzte

Die Ausbildung zum Akupunkturarzt oder Akupunkteur wird in mehreren Diplom-Stufen absolviert

Der Akupunkturarzt sticht mit dünnen Nadeln in bestimmte Punkte der zu behandelnden Körperregion. Mit der alternativen Heilweise der Akupunktur werden vor allem Erkrankungen, die auf eine gestörte Organfunktion zurückzuführen sind, behandelt.

Nahaufnahme junge Frau wird im Nacken akupunktiert
Acupuncture needles on back of a young woman © Piotr Rzeszutek - www.fotolia.de

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin und wird auch in Deutschland seit vielen Jahren erfolgreich praktiziert.

Behandlungsfelder

Die Akupunktur ist eine nicht-chirurgische Therapie und wird durch das Stechen kleiner spezieller Nadeln in verschiedene Körperbahnen und -regionen durchgeführt. Sie wird angewendet bei

Ausbildung

Akupunkturärzte sind Ärzte, die die Akupunktur durchführen. Die Bezeichnung Akupunkturarzt darf nur führen, wer über

  • ein abgeschlossenes medizinisches Studium

verfügt, also wirklich auch Arzt ist. Die Akupunktur kann über

  • ein Zusatzstudium oder ergänzende Studienteile

erlernt werden. Jedoch gibt es auch

  • Akupunkturausbildungen für Menschen mit medizinischer Vorbildung, die nicht über ein abgeschlossenes Medizinstudium verfügen.

Viele Krankenschwestern zum Beispiel bilden sich in der Akupunktur fort und bieten diese freiberuflich an, meistens auf einem Spezialgebiet, wie etwa in der Schwangerschaftsvorbereitung. Diese Anbieter praktizieren zwar legal, dürfen sich aber nicht Akupunkturärzte nennen.

Voraussetzungen und Arbeitsweise

Der Akupunkturarzt muss in der Lage sein, eine Anamnese aufzunehmen und eine Diagnose zu stellen. Ihm obliegt die große Verantwortung zu beurteilen, ob Patient und Erkrankung für eine Form der Akupunktur überhaupt geeignet sind. Ferner muss er die richtige Akupunkturform für die vorliegenden Beschwerden finden.

Viele Akupunkturärzte betreiben eigene Praxen mit mehreren Angestellten. Die Ärzte übernehmen Anamnese und Diagnose und legen dann die Form der Behandlung fest. Die Behandlung selbst wird von eigens ausgebildeten Angestellten mit medizinischen Vorkenntnissen (zum Beispiel auch Arzthelferinnen) durchgeführt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Akupunkturärzten

Allgemeine Artikel zum Thema Akupunkturärzte

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen