Mittwoch 23.07.2014 09:48

Depression

Eine der häufigsten psychologischen Erkrankungen

Eine Depression wird dem Krankheitsbild der Affektiven Störungen zugeordnet. Darunter versteht man einen durch große Traurigkeit und Besorgnis gekennzeichneten Gefühlszustand, oftmals verbunden mit Angstzuständen und innerer Unruhe.

Werbung

Eine Depression ist ein Zustand, in dem sich der Betroffene seelisch und psychisch niedergeschlagen fühlt. Man spricht von einer depressiven Episode. Dies ist allerdings nicht mit dem Zustand des Deprimiertseins zu verwechseln.

Es handelt sich um eine wirkliche Erkrankung. Man unterscheidet zwischen endogen, reaktiv oder neurotisch bedingten Depressionen. Eine endogene Depression entsteht praktisch aus dem Nichts, es lässt sich kein Grund oder Vorfall dafür ausmachen. Im Gegensatz dazu steht die reaktive Depression, bei der die Depression eine Reaktion auf ein gerade stattgefundenes Ereignis ist, zum Beispiel der Verlust eines geliebten Menschen.

Die neurotische Depression entsteht aufgrund einer langanhaltenden, negativen Belastung des Betroffenen. Es gibt auch noch viele Unterarten der Depressionen, was eine Diagnose oft schwierig macht. Meist haben die Betroffenen ein eingeengtes Emotionalverhalten, d.h., dass sie etwa Freude und Trauer nicht mehr voll empfinden können. Man leidet unter innerer Unruhe, Antriebslosigkeit, Schlaflosigkeit oder Appetitlosigkeit.

Oft wird der seelische Zustand morgens als am schlimmsten und abends als am besten beschrieben. Es gibt allerdings Unterschiede zwischen Mann und Frau. Besonders bei Männern kann es zu gesteigerter Aggression kommen. Auch eine Suizidgefahr kann dabei gegeben sein. Die Ursachen sind nicht vollständig bekannt. Vermutet wird, dass zumindest bei einigen Arten der Depression eine genetische Vorbelastung vorliegt.

Man geht davon aus, dass bei allen Depressionsarten der Haushalt der Neurotransmitter Noradrenalin und Serotonin gestört ist. Die Behandlung einer Depression erfolgt meist durch eine Kombination von Antidepressiva und einer Psychotherapie. Die Chancen auf eine Heilung stehen gut, vor allem wenn der Patient den Willen hat, sich helfen zu lassen.

GRUNDINFORMATIONEN ZUR DEPRESSION

Krankheitsbild und Diagnose einer Depression

Klassische Symptome einer Depression und wie der Arzt oder Psychologe eine Diagnose stellt.

Krankheitsbild und Diagnose einer Depression

Ursachen und Verlauf einer Depression

Erfahren Sie mehr über die Hauptursachen und den Krankheitsverlauf einer Depression.

Ursachen und Verlauf einer Depression

Behandlung einer Depression

Infos über sinnvolle Behandlungsmöglichkeiten wie Psychotherapie, Gesprächstherapie, Selbsthilfegruppen und Antidepressiva.

Behandlung einer Depression

DEPRESSIONSFORMEN

Belastungsdepression - Depressive Reaktion auf ein belastendes Erlebnis

Viele Menschen leiden infolge eines Todesfalls oder eines traumatischen Erlebnisses an Depressionen.

Belastungsdepression - Depressive Reaktion auf ein belastendes Erlebnis

Winterdepression - Saisonale Depression aufgrund von Lichtmangel

Von einer Winterdepression betroffene Menschen leiden unter schlechter Stimmung und Müdigkeit.

Winterdepression - Saisonale Depression aufgrund von Lichtmangel

Kinderdepression - Depression bei Kindern und Jugendlichen

Kinder, denen es an Selbstwertgefühl mangelt, sind besonders anfällig für Depressionen. Die psychische Erkrankung ist in manchen Fällen erblich bedingt.

Kinderdepression - Depression bei Kindern und Jugendlichen

Altersdepression - Depression im Alter

Bei einer Altersdepression spielen psychische, in vielen Fällen aber auch physische Gründe eine Rolle.

Altersdepression - Depression im Alter

Schwangerschaftsdepression - Depression während der Schwangerschaft

Häufig sind depressive Verstimmungen während der Schwangerschaft auf die Hormone zurückzuführen.

Schwangerschaftsdepression - Depression während der Schwangerschaft

Postpartale Stimmungsdepression - Stimmungstief nach der Geburt

Hormonschwankungen und fehlende Ruhe können eine postpartale Stimmungsdepressionen bedingen.

Postpartale Stimmungsdepression - Stimmungstief nach der Geburt

BEHANDLUNGSMETHODEN BEI DEPRESSIONEN

Phasen und Formen der Psychotherapie bei Depressionen

Eine der gängigsten Therapieformen bei einer schweren Depression ist die Psychotherapie. Welche Form der Psychotherapie angewandt wird, entscheidet der Spezialist im Einzelfall. Die unterschiedlichen Verfahren werden hier thematisisert.

Phasen und Formen der Psychotherapie bei Depressionen

Die Vagusnervstimulation zur Behandlung von Depressionen

Die neuartige Behandlungsmethode wird vor allem bei Patienten angewandt, denen andere Therapieformen nicht helfen konnten.

Die Vagusnervstimulation zur Behandlung von Depressionen

Die Elektrokrampftherapie zur Behandlung von Depressionen

Bei der Behandlung wird beim Patienten ein kontrollierter epileptischer Anfall mit antidepressiver Wirkung hervorgerufen.

Die Elektrokrampftherapie zur Behandlung von Depressionen

Die Wachtherapie zur Behandlung von Depressionen

Durch einen gezielten Schlafentzug kann sich die Stimmung der Patienten für eine kurze Zeit verbessern.

Die Wachtherapie zur Behandlung von Depressionen

Die psychodynamische Therapie zur Behandlung von Depressionen

Wenn eine leichte Depression vorliegt, wird häufig auf die psychodynamische Therapie zur Behandlung zurückgegriffen.

Die psychodynamische Therapie zur Behandlung von Depressionen

Einteilung einer Depression nach Schweregrad und Krankheitsverlauf

Ein großer Teil der Weltbevöklerung leidet unter Depressionen. Diese können heutzutage in den meisten Fällen sehr gut geheilt werden, doch dazu sind eine richtige Diagnose des Schweregrades sowie die passende Therapie vonnöten.

Einteilung einer Depression nach Schweregrad und Krankheitsverlauf

NEWS ZUM THEMA DEPRESSION

DEPRESSION
Kinder und Depressionen – eine Behandlung kann helfen

Auch Kinder und Jugendliche können unter Depressionen leiden. Damit den Betroffenen geholfen werden kann, müssen nich... mehr

  • News vom 11.07.14
  • 227 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen

DEPRESSION
Hilfe aus dem Internet bei Depressionen: MoodGYM hat sich bewährt

Für Hausärzte ist die zu begrenzte Konsultationszeit ein großes Problem bei der Behandlung von Patienten mit Depressi... mehr

  • News vom 07.07.14
  • 186 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

DEPRESSION
Der Umgang mit dem Jobverlust: Europäer reagieren gefasster als US-Amerikaner

Die allgemeine Rezession hat in den vergangenen Jahren viele Menschen den Arbeitsplatz gekostet. Sowohl in Europa als... mehr

  • News vom 04.07.14
  • 193 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen

PSYCHOTHERAPEUTEN
Anstieg der psychischen Störungen: Werden zu viele Diagnosen gestellt?

Seit Jahren scheint die Zahl der psychischen Störungen in Deutschland rasant anzusteigen: Bei Kindern wird immer häuf... mehr

  • News vom 04.07.14
  • 274 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen

DEPRESSION
Studie zeigt in welchen zehn Jobs das Risiko für eine Depression am höchsten ist

In einer Studie haben amerikanische Wissenschaftler von der Universität in Cincinnati untersucht, in welchen Berufen ... mehr

  • News vom 26.06.14
  • 129 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Werbung

WEITERFüHRENDE INFORMATIONEN ZU DEPRESSIONEN

EHE
Mögliche Ursachen und Merkmale des "Post Bridal Blues"

Unter Psychologen gilt der Post Bridal Blues als anerkannte Krankheit. Häufig folgt eine Depression.

  • 713 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Ehe: Mögliche Ursachen und Merkmale des "Post Bridal Blues"

DEPRESSION
Wege aus dem Dunkel der Depression

Wenn Sie einen Freund unterstützen wollen oder selber unter einer depressiven Verstimmung leiden, finden Sie im Folgenden Ratschläge für mögliche Verhaltensweisen und Lösungsansätze.

  • 5874 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 130 Bewertungen
Depression: Wege aus dem Dunkel der Depression

DEPRESSION
Das Erkennen und Behandeln von Depressionen

Dauerhafter Stress im Job oder der Schule, Schicksalsschläge, Traumata und genetische Dispositionen - die Auslöser von Depressionen sind vielfältig. Das lähmende Gefühl der Hoffnungslosigkeit ist allen Depressionsformen gemein.

  • 4972 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 139 Bewertungen
Depression: Das Erkennen und Behandeln von Depressionen

BOTOXBEHANDLUNG
Mögliche Einsatzgebiete von Botox - Migräne, Depressionen und Co.

Im Rahmen der Faltenbehandlung ist Botox den meisten Menschen ein Begriff. Doch es hilft auch bei Depressionen oder Migräne.

  • 2271 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 158 Bewertungen
Botoxbehandlung: Mögliche Einsatzgebiete von Botox - Migräne, Depressionen und Co.

DEPRESSION
Depressionen können im Zusammenhang mit Fast Food stehen

Nicht nur greifen Menschen, die alleine sind und zu Depressionen neigen, häufiger zu Fertiggerichten und Fast Food - diesen kann auch selbst depressiv machen.

  • 1547 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Depression: Depressionen können im Zusammenhang mit Fast Food stehen

Forenbeiträge aus dem Bereich Depression

19.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Woran erkennt man, daß ein Depressiver Selbstmordabsichten hat?

Im Bekanntenkreis hat sich ein schrecklicher Vorfall ereignet: Die fünfzigjährige Frau hat sich das Leben genommen. Wir wußten zwar, daß sie d...

18.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Fühlen sich depressive Menschen auch körperlich krank?

Eine Depression ist ja ein psychische Krankheit ... aber können sich Menschen, die davon betroffen sind, auch körperlich krank fühlen? Welche...

14.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Können Depressionen und Panikattacken von Problemen mit der Schilddrüse herkommen?

Eine Freundin leidet schon seit fast einem Jahr an depressiven Phasen und Panikattacken. Jetzt wurden auch noch Probleme mit der Schilddrüse b...

12.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Was würdet ihr machen?

Hey erstmal, also ich bin 15 und bin mir nicht ganz sicher ob ich depression habe als ich 9 war is meine mitter gestorben, ich hatte zwar nie ...

06.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Depression und depressive Verstimmung - wann sollte man sich für eine Behandlung entscheiden?

Wer kann mir sagen, wo die Grenze zwischen einer depressiven Verstimmung und einer regelrechten Depression liegt? Depressive Phasen hat ja je...

04.07.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Wie kann man selbst herausfinden, ob man an Depressionen leidet?

Könnte man eigentlich selber herausfinden, ob man depressiv ist? gibt es spezielle fragebögen für depressionen? falls ja...wo kann man d...

26.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Kann man sich vor Depression vorbeugend schützen?

Einige Frauen unserer Familie leiden an Depressionen. Ich möchte mich so gut es geht vorbeugend davor schützen. Ist sowas überhaupt möglich un...

24.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Alternativen zu klassischen Therapien bei Depression

Hallo, kann jemand von Euch gute Alternativen zu klassischen Therapien bei Depression empfehlen? Danke für Eure Zeit.

18.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Vergangenheit lässt mich nicht ruhen

Hallo,seit 2010 leide ich unter Depressionen.Seit dem man mir Sarkoidose und lungenvibrose festgestellt hat.Sie kommen Schubweise. Und hindern...

12.06.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Depression - Diskutieren Sie mit!

DEPRESSION
Kann Schlafentzug bei Depressionen helfen?

Hi Ich leide in letzter Zeit an teilweise extremen Stimmungsschwankungen. Die meiste Zeit, vorallem Abends, bin ich, eigentlich grundlos, nie...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Depression Forum

ANDERE WEBSEITEN ZUM THEMA

www.praxis-dr-shaw.de/blog/kategorie/depression/

praxis-dr-shaw.de - Depression

Themenseite Depression des Blogs der Psychotherapie-Praxis Dr. Rose Shaw.

  • 593 Bewertungen
kleinersternenchat.hlsw.org

Kleiner Sternen Chat

Chat und Forum zum Thema Angst und Depression. Suizidgedanken. Selbsthilfeseite.

  • 617 Bewertungen
www.kasimone.de

Tagebuch einer Depression

Die an einer schweren Depression erkrankte Autorin berichtet von ihrem Weg durch diese Krankheit. Erfahrungsbericht, Forum, Chat, Linkliste.

  • 567 Bewertungen
www.depression.ch

Ein Angebot für Betroffene und Angehörige

Die Website soll Ihnen helfen, sich im Thema Depression zu orientieren und einige Hintergründe zur Depression vermitteln.

  • 619 Bewertungen
www.angst-depressionen-alkoholerkrankung.de

Angst, Depressionen und Alkoholerkrankung

Eine informative Homepage mit Foren und Chats für Menschen mit Angst, Depressionen und Alkoholerkrankung.

  • 581 Bewertungen
www.onmeda.de/krankheiten/depression.html

Onmeda - Depression

Das Gesundheitsportal Onmeda hält für Sie umfangreiche Informationen zum Thema Depression bereit. Definition, Ursachen, Symptome, Diagnose, Therapie, Verlauf und Vorbeugung.

  • 702 Bewertungen
www.medizinfo.de/kopfundseele/depression/depression.htm

MedizInfo - Depression

Einblick in die verschiedenen depressiven Erkrankungen und mögliche Ursachen für Depressionen.

  • 630 Bewertungen
www.angst-und-depressionen.de

Psychosomatik-Selbsthilfeforum

Selbsthilfeforum für Menschen mit Angststörungen, Depressionen und Alkoholerkrankung.

  • 548 Bewertungen
depression.verrueckt.de

verrueckt.de - Informationen und Community

Informations- und Treffpunkt zu seelischen Krankheiten. Aktuelle Themen und Informationen.

  • 752 Bewertungen
www.kompetenznetz-depression.de

Kompetenznetz Depression

Das Kompetenznetz für Depression - Beschreibung der Depression, Informationen.

  • 640 Bewertungen

  • 1

MEHR DEPRESSION

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Erkältung: Husten, Schnupfen und Co. Die Erkältung ist häufig und lästig.

Erkältung

Husten, Schnupfen und Co. Die Erkältung ist häufig und lästig.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Juli