Bauchtraining

Das Bauchmuskeltraining mit vielen Bauchmuskelübungen und Bauchübungen für den Waschbrettbauch

Durch das Bauchtraining wird die Bauchmuskulatur gestärkt und die Wirbelsäule stabilisiert. Das Bauchmuskeltraining sollte möglichst langsam, regelmässig und intensiv ausgeführt werden, da die Bauchmuskeln eine recht kurze Regenerationsphase haben.

Frau trainiert mit Fitnessgerät fürs Bauchtraining
fitness time © Dash - www.fotolia.de

Muskelaufbau im Bauch

Die Muskeln am Bauch sind seitlich unterteilt. Auch gibt es Muskeln an der Oberfläche und in der Tiefe. Im Tiefengewebe sitzt ein gerader Muskel, der zum Beugen des Oberkörpers gebraucht wird. Dieser und der Quermuskel sind die wichtigsten Muskeln, da sie, wenn sie trainiert sind, nach außen hin sichtbar sind. Man spricht dann vom berühmten "Sixpack" oder dem "Waschbrettbauch".

Der gerade Bauchmuskel ist der größte Muskel am Bauch. Allerdings müssen für ein ansehnliches Muskelbild alle Bauchmuskeln trainiert werden und es muss auf eine Reduzierung des Körperfettes geachtet werden. Dennoch ist das Ziel, einen Waschbrettbauch zu bekommen, nicht für jeden Menschen erreichbar. Es gibt anatomische Gegebenheiten, die es bei manchen Menschen verhindern können, dass sich die Muskeln unter der Haut abzeichnen.

Beliebte Übungen für das Bauchtraining

Allein durch ein Training des Bauches wird man nicht weit kommen. Wichtig ist, auf eine gesunde Ernährung zu setzen, die aus vielen Ballaststoffen, Obst und Gemüse bestehen sollte. Die Fettverbrennung wird durch Ausdauertraining gefordert.

Nun können auch Bauchübungen einen Effekt zeigen; beliebt sind dabei Sit-ups in allen möglichen Varianten. Wichtig ist die richtige Durchführung, da es sonst zu Rückenkomplikationen kommen kann. Des Weiteren zählen Crunches zu den beliebten Bauchübungen. Vergessen werden sollte nicht, dass die Bauchmuskulatur auch über die Beine trainiert wird.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zum Bauchtraining

Der Weg zum Sixpack

Der Weg zum Sixpack

Der Weg zu einem straffen Bauch mit Sixpack ist zum einen von einer gesunden Ernährung, zum anderen aber auch von viel Bauchtraining geprägt.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen