Bauchspeicheldrüsenkrebs - Ursachen und Verlauf

Wie der Bauchspeicheldrüsenkrebs verläuft und wodurch er verursacht wird

Welche Ursachen einen Bauchspeicheldrüsenkrebs hervorrufen, ist noch unbekannt. Häufig endet die Erkrankung tödlich.

Bunte Grafik der menschlichen Organe vom Hals bis zum Unterleib

Ursachen

Ein Bauchspeicheldrüsenkrebs entsteht in den meisten Fällen dann,

Selten liegen auch

  • hormonelle Ursachen

zugrunde. Es gibt jedoch einige Risikofaktoren, die diese Krebserkrankung begünstigen können. Dazu gehören das

Selten kann der Bauchspeicheldrüsenkrebs auch

  • vererbt werden.

Verlauf

Wird der Bauchspeicheldrüsenkrebs frühzeitig erkannt, hat der Patient oftmals gute Überlebenschancen. Da der Patient jedoch in den meisten Fällen lange Zeit keine Beschwerden verspürt, wird die Diagnose meist erst dann gestellt, wenn der Krebs bereits Metastasen gebildet hat. In diesen Fällen stehen die Überlebenschancen sehr schlecht. Nur wenige Menschen überleben die ersten fünf Jahre.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Grundinformationen zu Bauchspeicheldrüsenkrebs

Zu diesem Artikel

  • 392 Bewertungen
  • 45210 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?a=3663

Einsortiert in die Kategorien:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: scheme of inner structure © Antalia - www.fotolia.de

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere Artikel zum Thema