Kenia

Abenteuer in Großstadt oder Wildnis

Das ostafrikanische Land Kenia ist von schier endlosen Landschaften und einer interessanten Fauna geprägt. Neben den Großstädten Mombasa und Nairobi sind es vor allem die Nationalparks, die Touristen wegen Expeditionen oder Safaris nach Kenia ziehen.

Flagge von Kenia
Kenianische Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Kenia, ein Reiseland mit zahllosen Naturdenkmälern, liegt in Ostafrika. Der Reisende will in diesem Land, in dem einige afrikanische Großstädte wie beispielsweise Nairobi und Mombasa liegen, vorrangig die Natur erleben und in tropischer Sonne ausspannen.

Empfehlenswert für Natur- und Sonnenfreunde

Strände am Indischen Ozean gibt es hierfür genügend. Großartige Infrastruktur für einen Badeurlaub am Meer gibt es zum Beispiel am südlich von Mombasa gelegenen

  • Diani-Beach,

ein von afrikanischen Baobab-Bäumen gesäumter Sandstrand. Man bekommt schon an Kenias Küste einen Eindruck von der üppigen, tropischen Pflanzen- und Tierwelt, in die man sich jedoch nur auf Reisen ins Landesinnere einen tieferen Einblick verschaffen kann. Safari-Touren ins Landesinnere können dann durch

  • Savannen
  • Regenwälder und
  • Wüsten

bis hin zu

führen. Der 180 km nördlich von Nairobi gelegene Mt. Kenya ist der höchste Berg Kenias. Die bekanntesten Nationalparks Kenias sind

  • der Tsavo-Nationalpark und
  • der Masai-Mara Nationalpark.

Einige Nationalparks reichen bis nahe an die Großstädte heran, so etwa

  • der Nairobi-Nationalpark,

von dem aus man die Skyline der Stadt Nairobi sehen kann. Kenia ist auch das Land des legendären Mount Merus.

Früher ein Teil Deutsch-Ostafrikas ist diese Gegend durch die Abenteuer der deutschen Großwildjägerin Margarethe Trappe berühmt geworden. Frau Trappe gründete das Momella-Anwesen, wo man heute noch seinen Busch- und Safari-Urlaub verbringen kann. Kenia ist ein wirklich faszinierendes Reiseland für eine Erlebnisreise durch die Wildnis oder einfach zum Entspannen am Strand.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Kenia

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen