Gewächshäuser Artikel

Sinnvolle Bepflanzung des Gewächshauses

Wer ein Gewächshaus hat, möchte dies auch optimal nutzen. Lesen Sie hier, wie Sie den vorhandenen Raum am besten ausnützen können und wie Sie sich das ganze Jahr über am Wachstum Ihrer Pflanzen und Setzlinge freuen können.

Floristen bei der Arbeit in großer Halle mit Pflanzen

Je kleiner die Fläche des Gewächshauses ist, desto effektiver sollte sie genutzt werden. Deshalb ist es sinnvoll, sich schon im Vorfeld einen genauen Bepflanzungsplan zu erstellen. Doch auch die Nutzung großer Gewächshäuser sollte geplant werden, damit der Arbeitsaufwand im gewünschten Bereich bleibt.

Die meisten Pflanzen werden zwischen Januar und März ausgesät, damit sie im April als kleine Setzlinge pikiert und gegen später ins Freiland umgesiedelt werden können. Idealerweise verbleiben die jungen Pflanzen so lange im Gewächshaus, bis die Nachtfröste zuverlässig vorbei sind. Deshalb sollten Sie schon bei der Aussaat darauf achten, nur so viele Pflanzen zu ziehen, wie Sie nachher auch noch im Gewächshaus unterbringen können. Um mehr Raum und Stellfläche zu gewinnen, kann mit schmalen Regalsystemen gearbeitet werden, in denen Pflanzen auf mehreren Etagen einen guten und doch lichten Standort finden. Wichtig ist es hier nur, die Etagenböden in entsprechend großem Abstand anzubringen, damit die Pflanzen genug Licht bekommen.

Sind die ersten Pflanzen im Frühjahr ins Freiland umgesetzt, steht das Gewächshaus wieder leer. Diesen Umstand sollte man bereits vorher einkalkulieren und sich überlegen, welche der gewünschten Pflanzen man eventuell komplett im Gewächshaus züchten könnte. Zierpflanzen und Blumen sollen natürlich dazu dienen, den Garten zu verschönern. Gemüsepflanzen jedoch sind zur Nutzung bestimmt und bieten optisch meist keinen allzu großen Mehrwert. Deshalb kann es durchaus sinnvoll sein, den Platz im Gewächshaus dazu zu nutzen, Gemüse fernab von Räubern und Schädlingen und im optimalen Klima gedeihen zu lassen.

Auch hier gilt, dass man bereits bei der Aussaat oder auch beim Einkauf kleiner Stauden die Entwicklung der Pflanze vorherberechnen sollte. Ist auch wirklich genügend Platz vorhanden, damit alle Pflanzen sich optimal entwickeln können? Legen Sie rechtzeitig Beete oder Areale an, in die die kleinen Pflanzen dann umgesetzt werden. Ein zu später Umsetzzeitpunkt beeinflusst die Pflanze negativ in ihrem Wachstum, und damit auch in ihrer Blüte und in der Menge ihres Ertrags. Wenn Sie auf eine reiche Ernte hoffen, dann überlegen Sie auch im bereits im Vorfeld, was mit der Ernte dann geschehen soll.

Quellenangaben

  • Bildnachweis: Florists © Kurhan - www.fotolia.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR ARTIKEL ZUM THEMA GEWäCHSHäUSER

Verschiedene Arten von Gewächshäusern

Ein Gewächshaus richtet sich nach den Bedürfnissen der dort gezüchteten Pflanzen. Einige Pflanzenarten brau...

  • 12. Juli 2011
  • 6157 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Gewächshäuser: Verschiedene Arten von Gewächshäusern

Die typische Ausstattung eines Gewächshauses

Damit Pflanzen unter optimalen Bedingungen wachsen können, verfügen Gewächshäuser in der Regel über Hängebo...

  • 5. Juli 2011
  • 8438 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Gewächshäuser: Die typische Ausstattung eines Gewächshauses

Die Geschichte des Gewächshauses

Keine Erfindung der Moderne: Schon die alten Ägypter wussten, dass sich Sonnenlicht hinter durchsichtigem M...

  • 5. Juli 2011
  • 2142 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Gewächshäuser: Die Geschichte des Gewächshauses

Gewächshaus selber bauen

Wer ein kleines Gewächshaus selber errichten möchte, für den gibt es im Baumarkt Material und Hilfe. Die be...

  • 23. April 2009
  • 13478 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Gewächshäuser: Gewächshaus selber bauen

Pflege und Reinigung des Gewächshauses

Damit Verunreinigugen kein Herd für Keime und Schimmel werden, wird regelmäßig gesäubert.

  • 23. April 2009
  • 11940 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Gewächshäuser: Pflege und Reinigung des Gewächshauses
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu diesem Artikel.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR GEWäCHSHäUSER

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Reisen durch die Natur: Die Umwelt und sich selbst ganz neu erfahren durch eine Naturreise.

Reisen durch die Natur

Die Umwelt und sich selbst ganz neu erfahren durch eine Naturreise.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September