Snacks & Knabbereien

Knabberzeugs wie Erdnüsse, Flips, Kartoffelchips, Kräcker, Pistazien, Popcorn oder Salzstangen

Snacks und Knabbereien sind pikante, salzige, süße oder würzige Lebensmittel, die meistens in kleinen Portionen als Zwischenmahlzeit gegessen werden. Sie enthalten neben vielen natürlichen Gewürzen häufig auch Aromastoffe und Geschmacksverstärker.

Auswahl an Snacks wie Chips, Brezeln etc mit Salsa Dip Sauce
Chips, salty sticks and pretzels with salsa dip sauce © Igor Dutina - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Snacks & Knabbereien

Als Snacks und Knabbereien werden Lebensmittel bezeichnet, die in süßer, salziger oder auch in der Kombination beider Geschmacksrichtungen verkonsumiert werden.

Beliebte Snacks

Zu den beliebtesten und bekanntesten Varianten bei Snacks und Knabbereien zählen

  • Kartoffelchips in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen
  • Nüsse gesalzen oder auch mit einer panadenähnlichen Umhüllung
  • kleine Brezeln oder auch
  • Bierstangen.

Letztere sind neben Salzstangen beliebte Knabbereien, wenn man sich in einem Lokal aufhält und sein Bier genießt. Während eines Kinobesuchs darf hingegen die obligatorische

nicht fehlen, die sowohl gesalzen als auch in süßer Form erhältlich ist. Snacks können einerseits

sein, sowie beispielsweise

Snacks und Knabbereien gehören zu vielen Anlässen auf den Tisch und erfreuen sich größter Beliebtheit. Ob der Kindergeburtstag, die Stehparty oder auch ein richtig großes Fest, überall finden Snacks und Knabbereien großen Anklang. Praktisch durch ihren trocknen Zustand, lassen sich diese Knabbereien oder Snacks für den Hunger zwischendurch selbst in der kleinsten Tasche verstauen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Snacks und Knabbereien

Allgemeine Artikel zu Snacks & Knabbereien

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen