Indonesien

Großer Inselstaat in Südostasien, der durch seine Schönheit und Vielfalt besticht

Indonesien ist ein beliebtes Reiseziel. Vor allem die Inseln Java, Bali und Sumatra erfreuen sich großer Beliebtheit. Besonders die einzigartige Mentalität der Inselbewohner, die spannende Kultur und die beeindruckenden Tempelbauten üben die Faszination für Indonesien aus.

Flagge von Indonesien
Indonesische Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Indonesien liegt in Südostasien und ist der weltgrößte Inselstaat. Eine vielseitige Landschaft sowie lange Küstenlinien machen Indonesien zu einem beliebten Reiseziel. Insbesondere während der Trockenzeit von Mai bis September herrschen hier perfekte Urlaubsbedingungen.

Landschaft

Das Landschaftsbild Indonesiens ist zum einen geprägt von

  • Bergen
  • Hochebenen und
  • Vulkanen,

zum anderen aber auch von

  • dichten Regenwäldern und
  • flachen Küstenebenen.

Ebenso vielseitig präsentiert sich die Flora und Fauna. Auf Sumatra kann man zum Beispiel die größte Blume der Welt finden, zudem ist Indonesien für seine große Orchideenvielfalt bekannt. Nicht nur der Orang-Utan und der Komodo-Waran, auch zahlreiche andere geschützte Tierarten, haben in Indonesien ihre Heimat.

Kultur

In den kulturellen Hinterlassenschaften Indonesiens wird die buddhistische und hinduistische Prägung deutlich. Auf der Insel Java befinden sich

  • Borobudur,

eine große Tempelanlage des Buddhismus, sowie

  • die hinduistische Tempelanlage Prabanan.

Zahlreiche weitere sehenswerte Tempel - umgeben von Seen und Bergen - finden Kulturinteressierte auf dem

  • Dieng-Plateau.

Natur

In den Nationalparks auf Sumatra kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten. Auch der Komodo-Nationalpark, der die Inseln Komodo, Rinca und Padar umfasst, zieht Touristen aus aller Welt an. Hier leben aber nicht nur die vom Aussterben bedrohten Komodo-Warane, sondern auch Wale, Delfine, Meeresschildkröten und Korallen.

Bademöglichkeiten

Gute Bademöglichkeiten findet man unter anderem auf der beliebten Ferieninsel Bali. Hier können beispielsweise

  • die Strände Jimbaran und Kuta Beach in Kuta oder auch
  • der Sanur Beach im gleichnamigen Ort

genannt werden. Auf Bali können Strand, Natur und Kultur aber auch miteinander kombiniert werden, denn auch hier gibt es verschiedene Tempelanlagen, Vulkane, Wasserfälle und andere interessante Ausflugsziele.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Indonesien

Nationalparks auf der Insel Java

Nationalparks auf der Insel Java

Die indonesische Insel Java ist nicht nur wegen ihrer Traumstrände beliebt. Ebenso sehenswert sind die beeindruckenden Landschaften der Nationalparks.

Allgemeine Artikel zum Thema Indonesien

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen