Nabelschnur

Verbindet das Kind mit dem Mutterkuchen und versorgt es während der Schwangerschaft mit Nährstoffen

Die Nabelschnur verbindet das Kind in der Gebärmutter mit dem Mutterkuchen. Sie enthält die Nabelarterien und Nabelvenen. Diese transportieren das Blut vom Herzen des Kindes zum Mutterkuchen und zurück.

Neugeborenes schreit, Nabelschnur
newborn child © Torsten Lorenz - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Nabelschnur

Das ungeborene Baby ist über die Nabelschnur mit dem Mutterkuchen verbunden. Beides befindet sich in der Gebärmutter der schwangeren Frau.

Funktion

Die Nabelschnur transportiert über die Arterien Blut von der Plazenta zum ungeborenen Baby und vom Baby zurück zur Plazenta.

Merkmale und Wissenswertes zur Abnabelung

Die Nabelschnur sieht wie ein dickes bläuliches Knäuel aus. Während der Schwangerschaft verlängert sich die Nabelschnur und ist bei der Geburt etwa einen Meter lang. Aufgrund dieser Länge ist es möglich, dass die Mutter ihr Neugeborenes auf dem Arm hält, obwohl sich die Plazenta noch in der Gebärmutter befindet.

Solange die Nabelschnur nicht von der Plazenta abgetrennt wird, wird das Kind noch darüber versorgt. Es kann also sowohl Sauerstoff durch die Lungen einatmen, als sich auch noch von der Plazenta mit Sauerstoff versorgen lassen.

Wenn das Kind regelmäßig atmet, hört die Nabelschnur auf zu pulsieren, verliert ihre Farbe und wird weißlich und schlaff. Dann ist meist der Moment, in dem die Nabelschnur von der Hebamme oder dem Vater des Neugeborenen abgeklemmt wird. Dies geschieht mit einer Plastikklammer, wobei jedoch ein etwa 2 bis 3 cm langes Stück am Nabel des Babys erhalten bleibt.

Das Baby empfindet beim Abschneiden der Nabelschnur keinerlei Schmerzen, da der Bereich, in dem abgeschnitten wird, keine Nervenzellen enthält. In den Tagen nach der Entbindung trocknet das übrig gebliebene Stück Nabelschnur am Nabel des Babys ein und fällt irgendwann ab.

Mögliche Komplikationen

Im Laufe der Schwangerschaft oder während des Geburtsvorgangs kann es zu Komplikationen im Bereich der Nabelschnur kommen. Dazu gehören:

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zur Nabelschnur

Allgemeine Artikel zum Thema Nabelschnur

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen