Raumgestaltung

Die Wohnraumgestaltung oder Innenraumgestaltung zur Planung harmonischer Wohnräume

Bei der optimalen Raumgestaltung dreht sich alles um eine perfekte Auswahl der Möbel und Wohnaccessoires sowie der Gestaltung von Wänden, Decke und Boden. Fachleute in Sachen Wohnraumgestaltung sind vor allem Raumausstatter und Innenarchitekten.

Einsicht modernes Wohnzimmer mit weißen und dunkelbraunen Möbeln, Treppe nach oben
modern comfortable interior © George Mayer - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Raumgestaltung

Elemente der Raumgestaltung

Raumgestaltung ist das Spiel zwischen

  • Farben
  • Licht und
  • Stil

der Möbel und Wohnaccessoires. Sie setzt sich aus verschiedenen Einrichtungselementen zusammen, wobei die Gestaltung der

harmonisch aufeinander abgestimmt sein sollen.

Das Rezept für eine stimmige Raumgestaltung

Der Raumgestalter braucht vor allen Dingen eine gehörige Portion

  • Kreativität

und muss über

  • Ideenreichtum

verfügen. Raumgestaltung ist so individuell wie der Raumbenutzer und der Raumgestalter selbst.

  • Vorstellungskraft und
  • räumliches Denken

spielen dabei im Vorfeld der Planungsphase eine große Rolle. Verschiedene Farben und unterschiedliche Techniken erhöhen den optischen Anreiz.

Funktionelle und ökologische Aspekte

Auch wenn die Wohnatmosphäre im Vordergrund steht und ein Wohnwohlfühlklima erreicht werden soll, spielt auch die Funktionalität eine Rolle und darf nicht außer Acht gelassen werden. In jüngster Zeit spielen auch biologisch-ökologische Gesichtspunkte bei der Raumgestaltung eine immer größere Rolle um für ein natürliches und gesundes Wohnraumklima zu sorgen.

Für jeden Geschmack und Stil das passende Angebot

Über Stil und Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, ausschlaggebend ist, welche Vorgabe angestrebt wird und verwirklicht werden soll. Noch nie gab es so ein reiches Angebot an Materialien um wirklich fast jede, auch noch so ausgefallene Idee umsetzen zu können.

Die Fülle an

  • Farben
  • Tapeten
  • Bodenbelägen
  • Beleuchtungsmitteln
  • Gardinen und Stoffen
  • Möbeln und
  • Dekorations-Materialien

machen eine facettenreiche Raumgestaltung möglich.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Tipps und Tricks für die ideale Raumgestaltung

Kleine Räume optisch vergrößern

Kleine Räume optisch vergrößern

Nicht jeder Raum ist groß, klar, aber er kann riesig wirken. Die richtige Einrichtungstaktik gaukelt dem Auge viel größere Flächen im Raum vor.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen