Gelenkverletzungen

Schäden am Gelenkapparat

Vor allem beim Sport können die Gelenkkapsel oder die Bänder verletzt werden. Diese Verletzungen sollten schnell versorgt werden, da sonst dauerhafte Schäden am Gelenk zurückbleiben können und somit die Beweglichkeit eingeschränkt ist.

Frauenbeine, rechtes Bein mit Schiene gestützt
broken leg in cast © MAXFX - www.fotolia.de

Gelenke sorgen für die Beweglichkeit des menschlichen Körpers, indem sie die Gelenkflächen der Knochen einzelner Körperteile über eine Gelenkkapsel und Bänder miteinander verbinden. Werden die Funktionen eines Gelenks durch unnatürliche Bewegungen oder starke Einwirkungen von außen überstrapaziert, kommt es zu Gelenkverletzungen – gewöhnlich beim Sport.

Betroffene Gelenke

Am häufigsten betroffen sind

Arten von Gelenkverletzungen

Dabei wird zwischen verschiedenen Arten von Gelenkverletzungen unterschieden: bei

werden die Gelenkflächen nur vorübergehend voneinander getrennt. Bei

bleiben die Gelenkflächen dagegen dauerhaft getrennt und in einer unnatürlichen Stellung stehen. Allein oder gleichzeitig zu einer Verstauchung oder Verrenkung können zudem

auftreten, wenn sie zu stark überdehnt werden. Typische Symptome sind jeweils Blutergüsse, Schwellungen und mehr oder weniger starke Schmerzen bei Bewegungen.

Behandlung

Zur Behandlung von Gelenkverletzungen sollten möglichst schnell Sofortmaßnahmen nach der so genannten "PECH-Regel" – Pause, Eiskühlung, Compression, Hochlagerung – ergriffen und ein Arzt aufgesucht werden, der eine Röntgenuntersuchung durchführt oder das verrenkte Gelenk unter Betäubung wieder "einrenkt".

Bei leichteren Verstauchungen oder nur angerissenen Bändern reicht Ruhigstellung über ein paar Tage hinweg meist aus, während es bei schwereren Verletzungen (zum Beispiel Kapselrisse mit Gelenkergüssen) auch nötig sein kann, das Gelenk operieren zu lassen und/oder für bis zu sechs Wochen einen Stütz- oder Gipsverband zu tragen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Gelenkverletzungen

Formen einer Gelenkverletzung

Formen einer Gelenkverletzung

Das Ellbogengelenk - Aufbau sowie mögliche Verletzungen und Erkrankungen

Das Ellbogengelenk - Aufbau sowie mögliche Verletzungen und Erkrankungen

Das Ellbogengelenk besteht aus drei Teilgelenken. Zu den häufigsten Verletzungen gehören Knochenbrüche und Verrenkungen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen