Mittwoch 23.04.2014 16:25

Erziehungsberatungsstellen

Erziehungsberatungen helfen Eltern bei Problemen in der Kindererziehung

An eine Erziehungsberatungsstelle können sich Eltern wenden, die mit der Erziehung ihres Kindes nicht mehr zurecht kommen oder auf nicht zu bewältigende Probleme gestoßen sind. Der Erziehungsberater gibt auch Tipps bei Auffälligkeiten des Kindes.

Werbung

Unter dem Begriff Erziehungsberatungsstellen versteht man staatlich anerkannte Einrichtungen der Jugendhilfe, die ambulant arbeiten. Dabei sind die Aufgabenbereiche der Erziehungsberatungsstellen in mehreren Paragraphen des Kinder- und Jugendgesetzes verankert. Das Hauptaugenmerk der Aufgabenverteilung der Erziehungsberatungsstellen liegt bei der Bewältigung von Konfliktfragen zwischen Kindern oder Jugendlichen und ihren Eltern bzw. Sorgeberechtigten sowie das Aufzeigen von Lösungswegen individueller familienpolitischer Erziehungsfragen.

Auch nach einer Scheidung der Eltern oder nach einer Trennung zweier Lebenspartner kann diese Hilfe der Erziehungsberatungsstellen in Anspruch genommen werden. In diesen speziellen Einrichtungen sind meist Psychologen, Sozialpädagogen, Heilpädagogen und Ärzte tätig. Um in Erziehungsberatungsstellen arbeiten zu können sind zudem aber noch Zusatzausbildungen nötig. Dies kann eine Ausbildung in Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, Familientherapie oder Spieltherapie sein.

Nach erfolgreicher Qualifikation kommen sie vor allem bei speziellen Fragen zur Erziehung und Entwicklung der Kinder, bei Verhaltensauffälligkeiten, bei psychosomatischen Problemen, bei seelischen Behinderungen und einer seelischen Blockade von Schulkindern, bei Eltern-Kind Konflikten, bei sexuellem Missbrauch von Kindern, bei Ess- und Schlafstörungen und bei Problemen mit Bettnässern zum Einsatz.

Eine Erziehungsberatung erfolgt immer auf freiwilliger Basis und muss bei den Beratungsstellen angemeldet werden. Eine aktive Teilnahme aller Beteiligten ist absolute Grundvoraussetzung, um ein positives Ergebnis zu erzielen.

In einer ersten Fragestunden werden dann die Kinder und Eltern von den Beratern befragt und meist in Gruppen eingeteilt. Diese können in Einzelgesprächen, in einer Familienberatung oder in speziellen Gruppen für Eltern oder Kindern sein.

Diese Seite enthält Informationen zu Themen wie Jugendhilfe, Problemkinder, Pädagogen, Scheidung, Trennung und Verhaltensprobleme. Werfen Sie einen Blick in themenverwandte Bereiche, um möglicherweise noch weitere Informationen zu erhalten.

GRUNDINFORMATIONEN ZU ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN

Wie Sie eine geeignete Erziehungsberatungsstelle finden

Spezialisiertes Fachpersonal versucht Lösungen für alle möglichen Familienprobleme zu erarbeiten.

Wie Sie eine geeignete Erziehungsberatungsstelle finden

Austauschmöglichkeiten und Unterstützung in Mütterzentren finden

Mütterzentren sind dazu da, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und einander bei möglichen Problemen zu unterstützen.

Austauschmöglichkeiten und Unterstützung in Mütterzentren finden

NEWS ZUM THEMA ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Zahl der Eltern, die Erziehungshilfe beanspruchen, steigt

Der Landesbericht "Hilfen zur Erziehung" aus Rheinland-Pfalz zeigt, die Zahl der Eltern, die Unterstützung bei der Er... mehr

  • News vom 10.06.10
  • 826 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen

GEWALT IN DER FAMILIE
Kindesvernachlässigung und Gewalt: Was tun, wenn einem in der Nachbarschaft etwas auffällt

Jessica, Lea-Sophie, Kevin. Immer wieder gibt es Fälle von Kindesvernachlässigung. Was tun, wenn einem in der Nachbar... mehr

  • News vom 22.09.08
  • 1459 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 216 Bewertungen

KINDERERZIEHUNG
In der Erziehung sind den Deutschen christliche Werte sehr wichtig

Mit ihrer Forderung nach „konsequenterer Kindererziehung“ und einer stärkeren Beachtung von christlichen Grundwerten ... mehr

  • News vom 10.05.06
  • 4133 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 459 Bewertungen

KINDERERZIEHUNG
Unsoziale und verweichlichte Kinder durch Verwöhnung

Kindern soll man nicht zu schnell ihren Willen lassen, wenn die Eltern genervt die Quengelei nicht ertragen können, s... mehr

  • News vom 28.02.06
  • 3992 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 612 Bewertungen
Werbung

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

KINDERBETREUUNG
Trotz zunehmendem Männeranteil - in Kitas in NRW sucht man sie mit der Lupe

Männer in die Kitas. Diese Forderung wird allmählich lauter. Trotzdem findet man männliche Betreuer in NRW nur mit de... mehr

  • News vom 02.04.13
  • 219 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN

ERZIEHUNGSBERATUNG
Themen und Probleme, bei denen eine Erziehungsberatung helfen kann

Jede Form von Problemen und Themen kann in einer Erziehungsberatung angesprochen werden.

  • 2864 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 218 Bewertungen
Erziehungsberatung: Themen und Probleme, bei denen eine Erziehungsberatung helfen kann

ERZIEHUNGSBERATUNG
Stellen und Anbieter einer Erziehungsberatung

In kleineren Erziehngsfragen sowie bei großen Problemsituationen stehen Fachkräfte auf Rat bereit.

  • 1550 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 237 Bewertungen
Erziehungsberatung: Stellen und Anbieter einer Erziehungsberatung

ELTERNGRUPPEN
Gezielter Austausch in der Elterngruppe um sich gegenseitig Halt zu geben

Elterngruppen dienen Eltern nicht nur zum Austausch, sondern auch zum Kontaktaufbau und zur Kontaktpflege. Die Suche nach der richtigen Elterngruppe können sich Eltern erheblich erleichtern.

  • 2454 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen
Elterngruppen: Gezielter Austausch in der Elterngruppe um sich gegenseitig Halt zu geben

KINDERENTWICKLUNG
Ich esse meine Suppe nicht...

Wenn es um das Essen geht, können kleine Kinder sehr wählerisch sein. Wie man den Nachwuchs für Gesundes begeistert, erfahren Sie hier.

  • 2664 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 461 Bewertungen
Kinderentwicklung: Ich esse meine Suppe nicht...

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

KINDERGEBURTSTAG
Tipps für Babys ersten Geburtstag

Den ersten Geburtstag ihres Kindes wollen viele Eltern zum unvergesslichen Ereignis machen. Wichtig ist, dass das Baby sich rundum wohlfühlt.

  • 463 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Kindergeburtstag: Tipps für Babys ersten Geburtstag

Forenbeiträge aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen

02.03.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Habe Jugendamt um Erziehungshilfe gebeten,muß man mir helfen?

Hallo,ich mache mir Sorgen um meinen 13Jahre alten Sohn.Er kommt erst zwei Stunden nach Schulschluss nach Hause und riecht dann auch noch nach...

28.01.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Die etwas andere Erziehungsberatung

Hallo, ich war letztens in einer Philosophischen Praxis zur Beratung. Ich muss sagen das Gespräch verlief ganz anders als bei den ande...

07.11.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Brauche eine gute Erziehungsberatungsstelle

Hallo liebe Leser,seit einiger Zeit komme ich kaum noch mit meinem Sohn zurecht, da er mich überhaupt nicht mehr respektiert und sich nichts s...

11.06.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Mein Sohn hat keinen Respekt mehr vor mir!

Hallo zusammen, ich weiß nicht was ich noch machen soll, mein Sohn ist jetzt 16 und hat absolut keinen Respekt mehr vor mir, tut nichts...

12.04.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Kann ich mir sicher sein, dass die Erziehungsberatungsstelle kompetente Mitarbeiter hat?

Wenn man sich so umhört, dann hört man immer öfter von inkompetenten Jugendämtern etc. Wie verhält es sich denn mit Erziehungsberatungsstellen...

30.01.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Sollte man bevor man Kinder bekommt in eine Beratungstelle?

Ist es Hilfreich wenn man in eine Erziehungberatungsstelle geht bevor man überhaupt sicher weiß ob man Kinder will? Kann man dort vielleicht d...

24.12.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Ab wann braucht man Hilfe bei der Erziehung?

Geht jemand eigentlich wirklich zu solchen Beratungsstellen? Ich denke mir, dass man es mit ein wenig Menschenverstand allein hinbekommen kann...

26.09.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Eifersuchtsphase beim Sohn

Mein kleiner sohnm macht gerade eine heftige trotzphase durch, außerdem ist er gerade sehr eifersüchtig auf seine kleine schwester. Sollte ich...

12.11.07
Offener Beitrag aus dem Bereich Erziehungsberatungsstellen - Diskutieren Sie mit!

ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN
Entstehen Kosten bei einer Erziehungsberatung?

Mit meinem 8jährigen Sohn habe ich etwas Probleme mit der Erziehung und Entwicklung, es fängt langsam an das er bockig ist und wiederworte gib...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Erziehungsberatungsstellen Forum

MEHR ERZIEHUNGSBERATUNGSSTELLEN

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Feuerwerke: Laut und bunt, aber gefährlich. Tipps zum Umgang mit Raketen und Co.

Feuerwerke

Laut und bunt, aber gefährlich. Tipps zum Umgang mit Raketen und Co.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April