Sonnen

Auch ohne Sonne braun und glücklich

Frau auf Sonnenbank

Das Solarium ist eine Möglichkeit, auch an tristen Regentagen und in langen und kalten Wintern einen Hauch von Sommer in den Alltag zu holen. Für einige Minuten kann man abschalten, die Wärme am ganzen Körper spüren und hat dazu noch einen Bräunungseffekt.

Sonnenbank Nahaufnahme

Sonnenbäder - eine Wohltat für die Seele

Sonne ist gesund für den Menschen. Durch Sonnenlicht kann der Körper Vitamin D bilden und zudem hellt sich die Stimmung auf. Sonnenbäder sind in Maßen gesund für Körper und Seele, jedoch sollte die Sonnenbrand- und Hautkrebsgefahr bei dauerhafter Sonnenbestrahlung nicht unterschätzt werden. Ausreichender Sonnenschutz in Form von Sonnencremes ist elementar; außerdem sollte man die Haut der Sonne nicht zu lange aussetzen.

Der Besuch im Sonnenstudio

Da Solarien in der Anschaffung teuer sind und sich für viele nicht rentieren, können sogenannte Sonnenstudios aufgesucht werden. Dort stehen sowohl fachkundige Mitarbeiter zur Verfügung, als auch Produkte und Sonnenbänke in verschiedensten Ausführungen und Intensitäten. Jedoch sollte das Gefühl der Wärme und der Entspannung nicht dazu führen, dass der Sonnenstudiobesuch ungesund oft wiederholt wird.

Sonnen