Wutausbrüche

Der Wutausbruch oder Wutanfall ist meistens eine übertriebene und unangebrachte Emotion

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Wütender, trauriger Junge auf Spielplatz hält verärgert Faust in Kamera
coup de poing © Eléonore H - www.fotolia.de

Wutausbrüche oder Wutanfälle sind starke und unkontrollierte emotionale Reaktionen des Menschen. Sie entstehen oft in Situationen, in denen sie fehl am Platz sind. Das Trainieren von Selbstkontrolle kann helfen, die Emotionen besser zu kontrollieren.

Werbung

Wutausbrüche gehören zu den schwersten körperlichen Ausdrucksformen von psychischer Anspannung.

Im Einzelnen stauen sich durch verschiedene, subjektiv als frustrierend empfundene Erlebnisse auf, die in einem Wutanfall ihren Ausbruch erleben. Folge ist der teilweise oder komplette Kontrollverlust über das Gefühl der Wut. In der Affekt-Situation eines Wutanfalls denkt der Einzelne oftmals nicht mehr über die Konsequenzen seines gezeigten Verhaltens nach. Einzig der Abbau der aufgestauten negativen Energie steht im Mittelpunkt seines Interesses. Hierbei können die Wutanfälle gegen sich selbst, gegen andere Menschen oder gegen Objekte gerichtet sein.

Für die Neigung zu extremen Wutanfällen gibt es in der Psychologie verschiedene Erklärungsansätze, die stets im Einzelfall auf den Betroffenen angewendet werden müssen. Abhilfe gegen Wutausbrüche können Anti-Aggressions-Kurse, das regelmäßige Ausüben einer Sportart, Verhaltenstherapien und eine unterstützende medikamentöse Behandlung versprechen. Diese ermöglichen dem Betroffenen, in einer wutauslösenden Situation Herr seiner selbst zu bleiben und sich nicht in den negativen Strudel eines destruktiven Wutanfalls hineinziehen zu lassen. Dauerhaft wiederkehrende Wutanfälle können den Betroffenen auf lange Sicht krank machen.

Ähnlich wie bei Stress reagiert der Körper auf die ungewohnte psychische Ausnahmebelastung bei einem Wutanfall sehr empfindlich. Typische Symptome können hierbei Bluthochdruck, ein erhöhtes Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko sowie Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems im Allgemeinen sein.

Themenseite teilen

Grundinformationen zu Wutausbrüchen

Allgemeine Artikel zum Thema Wutausbrüche

Typische Verhaltensweisen von Kindern und wie man am besten darauf reagiert

Typische Verhaltensweisen von Kindern und wie man am besten darauf reagiert

Kinder sind sehr launenhaft und zeigen oftmals bestimmte Verhaltensweisen auf, auf welche Eltern entsprechend reagieren sollten.

  • 23332 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen
Wie Sie mit den Fehlern Ihres Mannes umgehen

Wie Sie mit den Fehlern Ihres Mannes umgehen

Männer sind nicht perfekt. Daher ist Frau mit Köpfchen gefragt, um ihren Mann zum besten Exemplar seiner Gattung zu machen - zumindest zum besten für sie.

  • 5558 Lesungen
  • 2.5 von 5 Sternen

Verwandte Themen