Schulterschmerzen

Schmerzen in der Schulter können vor allem durch eine Schleimbeutelentzündung entstehen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Mann hält mit schmerzverzerrter Hand linke Schulter
My Shoulder Hurts! © Martin Allinger - www.fotolia.de

Schmerzen in der Schulter sind immer ein Hinweis darauf, dass in der Schulter etwas nicht stimmt. Die häufigste Ursache für starke Schulterschmerzen ist eine Schleimbeutelentzündung, die durch eine Ultraschalluntersuchung diagnostiziert werden kann.

Werbung

Die Ursachen von Schulterschmerzen sind vielfältig. Sie können hervorgerufen werden durch Gelenkprobleme, Tumore, Gefäßerkrankungen als auch durch entzündliche Veränderungen und neurologische Störungen. Je nach Alter können ferner Verschleiß oder Kalkablagerungen als weitere mögliche Gründe für Schmerzen im Schulterbereich vorliegen.

Betroffene Patienten verspüren starke Schmerzen, die sich bis in den Oberarm ziehen. Bestimmte Bewegungen verstärken die Symptome und lassen einige Patienten sogar nachts kaum schlafen. Eine für Schulterschmerzen typische Erkrankung ist die Arthrose. Diese degenerative Gelenkerkrankung verläuft oftmals chronisch und zudem sehr schmerzhaft. Ebenso unangenehm verspüren Patienten den Befall mit Rheuma.

Hingegen einen temporären Schulterschmerz verspüren Patienten mit einer sogenannten Schulterluxation. Diese Verrenkung des Schultergelenkes tritt häufig während sportlichen Aktivitäten auf und verschwindet nach Wiedereinrenkung durch den Arzt sofort wieder. Ganz im Gegensatz zu unfallbedingten Schulterschmerzen äußern sich chronische Gelenkbeschwerden der Schulter in einem typischen Bewegungsmuster. Sie machen sich in der Regel tiefer im gesamten Bereich der oberen Schulter bemerkbar. Die Schmerzausstrahlung verläuft bis in die Arme und die Bewegung der Halswirbelsäule ist eingeschränkt.

Themenseite teilen

Grundinformationen zu Schulterschmerzen

Allgemeine Artikel zu Schulterschmerzen

Kalkschulter - Ursachen, Symptome und Behandlung

Kalkschulter - Ursachen, Symptome und Behandlung

Die genauen Ursachen einer Kalkschulter ließen sich bislang nicht feststellen. Mediziner vermuten Durchblutungsstörungen, langsame Verschleißerscheinungen oder Sehnenrisse als mögliche Auslöser.

  • 639 Lesungen
  • 3.5 von 5 Sternen
Omarthrose - Arthrose im Schultergelenk

Omarthrose - Arthrose im Schultergelenk

Patienten mit Schultergelenksarthrose leiden unter Schmerzen in der Schulter. Häufig kommt es zu Bewegungs- und Funktionseinschränkungen.

  • 18486 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Verwandte Themen