Paprika

Die Gemüsepaprika gibt es als gelbe, grüne und rote Paprikaschoten sowie als Chili und Peperoni

Die Paprika ist ein Nachtschattengewächs, dessen Schoten als Gemüse oder Gewürz in der Küche verwendet werden. Die Frucht enthält Calcium, Fettsäuren, Kalium, Kohlenhydrate, Magnesium und Vitamin C sowie das für die Schärfe verantwortliche Capsaicin.

Tomaten, Paprika, Auberginen, Möhren
gemüse © victoria p. - www.fotolia.de

Der Paprikastrauch (Capsicum) ist ein Nachtschattengewächs. Es stammt aus Südamerika und wird vorwiegend in den tropischen und gemäßigten Regionen der Erde angebaut. Aufgrund der Gewächshauskulturen können die Paprikaschoten ganzjährig geerntet und verkauft werden.

Weltweit sind 31 Arten der Paprika bekannt. Sie unterscheiden sich hauptsächlich durch den Schärfegrad und das Aussehen. Bekannte Sorten sind Gemüsepaprika, Chili und Peperoni. Die unterschiedlichen Farben der Schoten - von weiß über grün, gelb, rot bis lila - werden durch die Menge des enthaltenen Karotins bestimmt.

Gesundheitswert

Alle Arten der Paprika sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und deshalb für eine gesunde Ernährung gut geeignet. Sie beinhalten

Verwendung

Das Pulver der getrockneten Schoten ist ein beliebtes, nahezu unentbehrliches Würzmittel in jeder Küche. Aus den rohen oder gekochten Paprika werden weltweit Würzsaucen (Tabasco, Sambal Oelek, Salsa oder Mojo) und Pasten hergestellt.

Aus Ungarn kommt das bekannte "Letscho". Die bunten, aromatischen Schoten können auch in Salaten, als Dip, gedünstet/gefüllt, eingelegt oder gegrillt angerichtet werden. Kaum ein anderes Gemüse bietet eine so vielseitige Verwendung.

In der Medizin

In der Medizin dient das - in der Paprika für die Schärfe verantwortliche - Capsaicin unter anderem als Grundlage für Wirkstoff-Pflaster gegen verschiedene rheumatische Erkrankungen (zum Beispiel "Hexenschuss" oder allgemeine Rückenprobleme).

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Paprika

Allgemeine Artikel zu Paprika

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen