Türkei

Kulturelles Reiseland zwischen Europa und Asien

Die Türkei zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern Europas. Hauptreiseziele des ehemaligen Osmanischen Reiches sind die Hauptstadt Istanbul sowie die Küste der Ägäis und die türkische Riviera mit den Städten Antalya, Alanya und der Halbinsel Kap Anamur.

Flagge der Türkei
Flagge von Türkei © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Die Türkei lockt jedes Jahr zahlreiche deutsche Touristen mit

  • ihrem milden Klima
  • den weißen Stränden am azurblauen Mittelmeer und
  • vor allem mit Gastfreundschaft.

Die richtige Verhaltensweise als Gast

Die Türkei ist ein islamisches Land; wenn man jedoch einige wichtige Regeln beachtet, kann man als westlicher Tourist einen unbeschwerten und traumhaften Urlaub verleben.

Dazu gehört, dass man

  • sich angemessen kleidet, wenn man heilige Stätten besucht
  • sich am Strand nicht nackt sonnt und
  • bei der An- und Abreise am Flughafen vorsichtig ist und sein Gepäck immer im Auge behält,

denn Drogenschmuggler haben vor allem bei jungen und unachtsamen Touristen Hochkonjunktur.

Einreise

Obwohl die Türkei nicht zur Europäischen Union gehört, ist die Einreise als Tourist unkompliziert, man braucht nur ein gültiges Personaldokument. Man bucht in der Regel eine Pauschalreise, einen Flug mit dazugehöriger Hotelunterkunft. Die Hotels haben europäischen Standard und liegen meistens direkt am Strand des warmen Mittelmeeres.

Das Land und seine Tradition kennenlernen

Die Bevölkerung in den Dörfern entlang des Mittelmeeres ist größtenteils arm und streng religiös, umso mehr sind sie erfreut aber auch angewiesen auf die Touristen, welche auf den Märkten bummeln, um die orientalischen und regionalspezifischen Waren einzukaufen.

Auch wenn das All-Inclusive-Hotel noch so komfortabel ist, direkt am Strand liegt und bei herrlichem Wetter mit allem erdenklichen Komfort lockt, sollte man es nicht versäumen, sich einen Mietwagen zu nehmen und das Landesinnere zu erkunden. Erst dann wird man die Türkei und ihre Bewohner wirklich verstehen.

Sehenswürdigkeiten

Die Türkei bietet eine Vielzahl sehenswerter Ziele, wie zum Beispiel

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zur Türkei

Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Ankara

Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Ankara

Der Atakule Turm gilt als modernes Wahrzeichen der Millionen-Metropole und auch die Ankamall lässt mit über 300 Geschäften ein jedes Shopping-Herz höher schlagen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen