Schottland

Sagenumwobenes und faszinierendes Land der Highlands, Kilts und Dudelsäcke

Schottland ist eines der landschaftlich schönsten und touristisch beliebtesten Länder Nordeuropas. Das Land des Whiskey, der Dudelsäcke und Kilts verfügt mit den Shetlandinseln, Hebriden und Orkneyinseln auch über einige interessante Inselgruppen.

Flagge von Schottland
Flagge von Schottland © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Lage und Regionen

Schottland, mit der Hauptstadt Edinburgh, ist der nördliche Landesteil von Großbritannien. Bevor es im Jahre 1707 mit dem Königreich England vereinigt wurde, war Schottland ein eigenständiges Reich. Die drei Hauptregionen des Landes werden als

  • Southern Uplands oder Lowlands
  • Central Lowlands und
  • Highlands

bezeichnet. Des Weiteren befinden sich vor der schottischen Küste

  • die Inselgruppen der Hebriden
  • die Orkney Inseln sowie
  • etwas weiter nördlich die Shetland Inseln.

Typische Merkmale und Sehenswertes

sind ebenso Attribute der schottischen Kultur wie

  • das Nationalgericht Haggis oder
  • die traditionellen Highland Games.

In Schottland gibt es, eingebettet in die einzigartige Natur,

die als Museen, Hotels oder Ferienhäuser genutzt werden.

Southern Uplands

Die südliche Region Schottlands, die Southern Uplands, ist von einer sanften Hügellandschaft geprägt. Ihre beiden Küsten werden durch den

  • "Southern Upland Way", Schottlands längsten Wanderweg,

miteinander verbunden.

Central Lowlands

In den Central Lowlands liegen mit

  • Glasgow und
  • Edinburgh

die größten Städte des Landes. Neben zahlreichen historischen Gebäuden findet sich hier ein großes kulturelles Angebot. Am bekanntesten ist das jährlich stattfindende Edinburgh Festival, das die Bereiche Musik, Ballett und Theater vereint.

Highlands

Die Highlands bezeichnen eine weite, karge Heidelandschaft mit zahlreichen Seen, den sogenannten Lochs, die von hohen Bergen umgeben sind. Die geschichtsträchtige Stadt Inverness ist, aufgrund ihrer günstigen Lage, das Tor zu den Highlands und damit idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Gebiete des schottischen Hochlandes.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Schottland

Wandern in Schottland

Wandern in Schottland

Besonders beliebt in Schottland ist das Bergwandern. Hierfür sollte man Ausdauer und Geduld einplanen: Aufgrund der flachen Steigungen dauert der Aufstieg recht lange.

Typisch schottische Gerichte

Typisch schottische Gerichte

Fischgerichte sind in Schottland besonders beliebt. Als eine Landesspezialität gilt der atlantische Lachs, der in schottischen Flüssen gefangen wird.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen