Australien

Down Under, das Land der Aborigines

Das auch als Down Under bezeichnete Land ist mit 7,6 qkm einer der größten Staaten der Erde. In den weiten Landschaften herrscht eine riesige Artenvielfalt. Nicht erst seit den Olympischen Spielen 2000 erfährt das Land einen regelrechten Touristenansturm.

Flagge von Australien
Australische Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Australien ist ein wunderbares und faszinierendes Land. Für Reisende hat es sehr viel zu bieten.

Tauchen in Australien

Australiens Küstenlinie ist unglaubliche 36.735 Kilometer lang. Somit ist Australien auch ein wahres Tauch- und Surf-Paradies.

Great Barrier Reef

Das berühmteste Taucher-Revier ist wohl das Great Barrier Reef. Die Fläche dieses Riffs ist so groß wie Irland und Großbritannien zusammen. Dazu gehören

  • mehr als 1000 Inseln
  • viele Sandbänke und
  • paradiesische Regenwälder.

Sehenswürdigkeiten

Australien ist so unglaublich vielfältig, dass man unmöglich alle Attraktionen und Sehenswürdigkeiten aufzählen kann.

Outback

Mitten in Australien befindet sich das Outback. Es ist wohl das berühmteste Wahrzeichen von Australien. Dort befindet sich eine Kultstädte der heute immer noch dort ansässigen Ureinwohner Australiens, den Aborigines. Es ist der Berg mit dem Namen Uluru (Ayers Rock).

Dieser Berg ist 3,6 km lang und 348 m hoch. Er steht in einer von dürren Sträuchern bewachsenen Landschaft. Beeindruckend ist, dass der Fels während des Sonnenauf- und Sonnenuntergangs innerhalb von wenigen Minuten die verschiedensten Farben annimmt.

Great Ocean Road

Die Great Ocean Road ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Diese Küstenstraße gehört zu den atemberaubendsten auf der Welt. Die Strecke beginnt in Torquay und reicht bis nach Warrnambool. Ungefähr 250 km schlängelt sich die Küstenstraße an zerklüfteten Felswänden, wunderschönen Stränden und faszinierende Klippen entlang. Sie führt auch vorbei an faszinierenden Kalkstein-Formationen, wie den Twelve Apostles.

Sehenswerte Städte

Auch Städte wie die Hauptstadt

bieten viele interessante Sehenswürdigkeiten. Es sind lebendige Städte mit einem wunderbaren Nachtleben.

Visumspflicht

Wer nach Australien reisen möchte, der benötigt ein Visum. Je nach gewünschter Aufenthaltsdauer gibt es hierbei verschiedene Arten. Man sollte darauf achten, sich rechtzeitig zu informieren, da es mitunter etwas Zeit braucht, bis man alle nötigen Unterlagen erhält.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Australien

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen