Stepper

Sportgerät für ein regelmäßiges Po- und Beintraining

Rechtes Bein, linkes Bein. Sie möchten Ihre Fitness steigern und Ihre Ausdauer mit einem Stepper trainieren? Ein Stepper ist genau das richtige Trainingsgerät um Po und Beine zu straffen.

Nahaufnahme rechter Fuß im Sportschuh auf einem Stepper
In the exercise machine © Albert Lozano - www.fotolia.de

Besonders gute Übungsgeräte für das Training der Bein- und Gesäßmuskulatur sind Stepper. Dies sind Sportgeräte, die in Fitnessstudios, durchaus aber auch zu Hause, eingesetzt werden können.

Nutzungsmöglichkeiten auf einen Blick:

  • Bein- und Potraining
  • Verbesserte Durchblutung und Minderung von Stress
  • Lösung von Verspannungen
  • Erweiterung des Muskeltrainings durch zusätzliche Geräte

Noch vor einiger Zeit galten Stepper auch als sehr gute Geräte für das Ausdauertraining, sie wurden aber durch den wesentlich effektiveren Crosstrainer mehr oder weniger verdrängt.

Lediglich für eine eingeschränkte Nutzung zu empfehlen

Der Nachteil beim Training mit einem Stepper ist eine mögliche Schädigung der Bandscheiben durch die doch recht einseitigen Bewegungsabläufe beim Trainieren. Auch im Bereich der Knie treten unter Umständen Probleme auf. Somit ergibt sich, dass der Stepper nur eingeschränkt nutzbar ist und die Trainingszeit gut abgewogen werden sollte.

Noch vor einiger Zeit, als Stepper auf den Markt kamen, gab es so viele Modelle, dass die Auswahl sehr schwierig war. Heute sind Stepper eher rückläufig und die Produktauswahl ist eingeschränkt.

Merkmale und Unterschiede

Zur Betriebstüchtigkeit ist der Stepper vorwiegend mit Hydraulik Zylindern ausgestattet. Zum Ausbremsen der sogenannten Schwungmasse besitzen herkömmliche Stepper eine Wirbelstrombremse, die mittels elektromagnetischer Kraft ein Abbremsen der Schwungmasse erreicht. Aufgrund verschiedener Stromwerte in Abhängigkeit von der jeweiligen Belastung ist eine Pulsmessung und damit ein pulsgesteuertes Training möglich.

Gut geeignet für ein erfolgreiches Training sind eher größere Stepper, die mit zwei Handläufen und einer sicheren Stellfläche ausgestattet sind. Stabilität und Kippsicherheit stehen hierbei im Vordergrund.

Derzeit im Handel erhältliche Stepper sind als sogenannte Ministepper mit Hydraulikzylindern oder als kompakte Standgeräte käuflich zu erwerben.

Namhafte Hersteller von Steppern

Wer sich einen Stepper zulegen möchte, sollte beim Kauf auf Qualität achten und auf ein Markenprodukt zurück greifen. Zu den namhaften Herstellern dieser Trainingsgeräte gehören unter anderem

  • Kettler
  • Royalbeach und
  • Ultrafit Ultrasport Ultratec

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Steppern

Allgemeine Artikel zum Thema Stepper

Die beliebtesten Aerobicgeräte

Die beliebtesten Aerobicgeräte

Aerobic ist vielseitig. Im Training können folgende Sportgeräte zum Einsatz kommen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen: Stepper, Bänder, Hanteln.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen