Pflege für das Kind

Besondere Pflege für die junge Haut

Mutter küsst Baby

Da die Haut und der schützende Säuremantel bei Kindern noch nicht vollständig entwickelt ist, benötigen auch Kinder eine besondere Hautpflege. Vor allem Babys haben eine sehr empfindliche Haut, weshalb es eine Vielzahl von speziellen Baby-Pflegeprodukten gibt. Diese sollten jedoch mit Bedacht und nicht zu oft verwendet werden.

Baby wird eingecremt

Auf das Wetter kommt es an

Da Kinder die Situationen oft nicht gut einschätzen können, ist es besonders bei bestimmten Witterungsbedingungen wichtig, dass die Eltern auf die richtige Pflege achten. Bei Sturm, Eis und Wind sollten Kinder eine dicke Fettcreme auftragen, die das Wundwerden verhindert. Ganz besondere Aufmerksamkeit sollte man der Kinderhaut jedoch an Sonnentagen schenken. Da sie sich oft den ganzen Tag über an der Sonne aufhalten, ist die Gefahr eines schmerzhaften Sonnenbrandes besonders groß. Alle sichtbaren Bereiche des Körpers sollten sorgfältig mit Sonnencreme eingecremt werden. So kann man Kindern viel Leid und Schmerz ersparen und zudem eine Hautkrebsgefahr in späteren Jahren verringern.

Pflege für das Kind