Wellnesshotels Italien

Traumhafte italienische Wellness Hotels für einen entspannten Wellnessurlaub z.B. in Südtirol

Italien mit seinen Regionen Südtirol oder der Toskana bietet ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Wellnessurlaub. Die traumhaften Landschaften laden zum Wandern ein und die ansässigen Wellnesshotels verwöhnen ihre Gäste von Kopf bis Fuß.

Luxus-Lounge in edelem Schwimmbad, in Hotel, zur Entspannung, helle Liegen, Blick aus Fenster
piscine © thierry burot - www.fotolia.de

Beliebte Regionen

Der berühmte Stiefel im Mittelmeer ist

  • die Apenninenhalbinsel,

das Staatsgebiet Italiens. Außerdem gehören

und weitere kleine Inseln dazu. Im Norden des Landes ist

der Teil Italiens, der in die Alpen ragt.

Sehenswerte Städte

Eine Reihe wunderschöner und alter Städte sind in Italien zu bewundern, wie beispielsweise

  • Mailand
  • Neapel
  • Florenz

Venedig und natürlich

  • die Hauptstadt Rom.

Landschaften und Mittelmeerküche

Auch die wunderschönen Landschaften und Strände kann man in Italien genießen, man darf auch die mediterrane Küche nicht vergessen.

Zahlreiche Erholungsmöglichkeiten

Das italienische Lebensgefühl ist einzigartig und man kann es bei jeder Aktivität auffangen, ob beim

Eine Vielzahl besonders hoch standardisierter Hotels bieten in Italien daher einen ganz besonderen Komfort, um den Urlaub im Land perfekt zu gestalten.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Wellnesshotels Italien

Allgemeine Artikel rund um Wellness in Italien

Wellness am Gardasee

Wellness am Gardasee

Urlaub am Gardasee ist ja im Grunde schon Wellness für die Seele. Doch neben der Schönheit Norditaliens hat die Region noch viel mehr zu bieten. Nämlich Wellness für Körper und Geist.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen