Vitamin C

Die Ascorbinsäure ist ein essentieller Wirkstoff, der vor allem in Obst, Gemüse und Grüntee vorkommt

Eines der wichtigsten Vitamine zur Regelung der Hormonausschüttung und Unterstützung des Immunsystems ist das wasserlösliche Vitamin C. Besonders wertvoll ist seine antioxidative Wirkung und die zentrale Funktion als Fänger von freien Radikalen.

Glas Orangensaft, daneben frische halbe Orange
Gesundes Getränk © Teamarbeit - www.fotolia.de

Vitamin C zählt wohl zu den bekanntesten Vitaminen. Der menschliche Körper kann dieses Vitamin nur aufnehmen, wenn es von außen in Form von Nahrung oder in künstlicher Form als Tablette zugeführt wird.

Funktion

Die Hauptaufgabe des Vitamins ist

Besonders bei Erkältungen und grippalen Infekten wird daher empfohlen, Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, die besonders reich an Vitamin C sind. Zusätzlich hat das Vitamin C auch Einfluss auf

Vorkommen

Vitamin C ist in Obst und Gemüse enthalten. Besonders reich an Vitamin C sind

Vitamin C ist in diesen Produkten meist in der Schale oder direkt darunter enthalten. Die Früchte sollten daher möglichst ungeschält gegessen werden. Hier muss dann jedoch darauf geachtet werden, dass die Schalen unbehandelt sind (dies ist zum Beispiel bei Bio-Produkten der Fall).

Vitamin-C-Mangel

Liegt ein Vitamin-C-Mangel vor, äußert sich dies durch Symptome wie

Wird dem menschlichen Körper zuviel Vitamin C zugeführt, scheidet er dies über den Urin wieder aus, was unbedenklich für den Menschen ist.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 21.12.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zu Vitamin C

Vitamin-C-Allergie - Symptome und Vermeidung

Vitamin-C-Allergie - Symptome und Vermeidung

Der Körper kann die Ascorbinsäure nicht selber bilden und ist auf eine Aufnahme über die Nahrung angewiesen. Doch wie lebt man mit einer Vitamin-C-Allergie? Wichtige Fakten und hilfreiche Ernährungstipps finden Sie im Folgenden.

Allgemeine Artikel zum Thema Vitamin C

Vitamin D Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamin D Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamin D gehört zu den fettlöslichen Vitaminen und kann über die Nahrung aufgenommen werden und vom Körper selbst produziert werden. Dennoch kann es zu einem Mangel kommen, der sich auf verschiedene Bereiche des Körpers auswirken kann.

Vitamin C Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamin C Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamin C ist das wohl bekannteste Vitamin. Auch die Folgen eines Mangels sind vielen Menschen bekannt, zu diesem kommt es jedoch bei gesunder Ernährung eher selten.

Vitamin B1 Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamin B1 Mangel - Erkennen und behandeln

Vitamine B1 gehört zu den acht B-Vitaminen, die der Körper unbedingt benötigt, um verschiedene Funktionen aufrecht zu erhalten. Bei einem Vitamin B1 Mangel kann es zu verschiedenen Symptomen kommen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen