Rippenbruch

Eine Rippenfraktur ist meist harmlos, kann aber auch zu Atemnot oder Kreislaufproblemen führen

Ein Rippenbruch ist ein Bruch, bei dem einzelne oder mehrere Rippen gebrochen sind. Typischerweise brechen Rippen bei einem Sturz auf eine Kante oder bei direkter Gewalteinwirkung. Unkomplizierte Rippenbrüche heilen meist innerhalb weniger Wochen aus.

Schwarz-weiß Bild Mann hat Hand auf rot beleuchtete Brust gelegt
pain © valentinrussanov - www.fotolia.de

Zusammen mit dem Brustbein bilden die Rippen, von denen jeder Mensch zwölf Paar besitzt, das Skelett des Brustkorbs. Dabei ist die Verbindung zwischen Brustbein und Rippen aus Knorpel, während der Übergang zwischen den Rippen zur Wirbelsäule aus Knochen ist.

Ursachen

Durch eine massive Einwirkung von Kraft, wie beispielsweise

  • Faustschläge
  • Tritte oder auch
  • Stürze,

können die Rippen brechen. Das passiert häufig beim Ausrutschen im Badezimmer oder bei einem Treppensturz. Dabei muss unterschieden werden, ob nur eine einzige Rippe gebrochen ist oder es zu einer so genannten Rippenserienfraktur gekommen ist, bei der dann einige Rippen gebrochen sind. In seltenen Fällen kommt es vor, dass durch einen Bruch der Rippen das Rippenfell mit verletzt wird, was dann aber zu einer Luftbrust führt.

Symptome

Deutliche Symptome für einen Rippenbruch sind

Besteht sogar Atemnot, ist dringend ein Notarzt anzufordern, da eventuell Komplikationen auftreten können.

Diagnose und Behandlung

Ein Arzt kann die Rippenbrüche diagnostizieren, indem er gezielt auf den Brustkorb des Patienten drückt. Dadurch kann die Verletzung genauer eingegrenzt werden. Durch Abhören der Lunge lässt sich feststellen, ob eventuell ein Pneumothorax vorliegt.

In der Regel muss der Patient bei Verdacht auf Rippenbruch geröntgt werden; die Röntgenbilder geben letztlich genaueren Aufschluss über den Befund. Einfache Brüche heilen meist komplikationslos ab, in komplizierteren Fällen, wie bei einem Pneumothorax, muss der Patient ins Krankenhaus und künstlich beatmet werden.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 27.10.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zum Rippenbruch

Allgemeine Artikel zum Thema Rippenbruch

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen