Mittwoch 30.07.2014 17:10

Befruchtung

Wird auch als Konzeption, Zeugung, Empfängnis oder Imprägnation bezeichnet

Die Befruchtung ist beim Menschen der Augenblick, in dem die männliche Samenzelle mit der weiblichen Eizelle verschmilzt. Dieser Vorgang findet nach dem Geschlechtsverkehr im Eileiter der Frau auf dem Weg von Ei und Samen zu der Gebärmutter statt.

Werbung

Bei der Befruchtung verschmilzt die männliche Samenzelle mit der weiblichen Eizelle. Ca. 150 Millionen Spermien gelangen bei dem Samenerguss des Mannes in die Scheide der Frau. Nach dem Geschlechtsakt wandern die Samenzellen von der Scheide hin zum Gebärmutterhals. Hat die Frau zu diesem Zeitpunkt ihre fruchtbaren Tage, ist der Schleimpfropf (er verschließt den Gebärmutterhals) dünnflüssig. Somit können die Samenzellen hindurchdringen.

Bis zum Eileiter ist es ein beschwerlicher Weg und ca. 1000 Samenzellen schaffen ihn. Während sich die Eizelle auf den Weg über die Eileiter hin zur Gebärmutter macht, trifft sie auf die Samenzellen. Dann findet die Befruchtung statt. Ist eine Samenzelle in eine Eizelle eingedrungen, verändert sich die Eizellmembran. So kann keine weitere Samenzelle mehr eindringen. In den nächsten 24 Stunden, nachdem die Samenzelle in die Eizelle eingedrungen ist, beginnt die Verschmelzung beider Zellkerne. Nach der Verschmelzung ist ein neuer Zellkern entstanden und somit die Befruchtung abgeschlossen. Der Embryo ist entstanden.

Jetzt entwickelt sich die befruchtete Eizelle sehr schnell und wandert durch den Eileiter in die Gebärmutter. Ca. 7 Tage nach dem Eisprung nistet sich die Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut ein. Hat der Embryo es geschafft sich in der Gebärmutter einzunisten, kann er dann dort weiterwachsen.

GRUNDINFORMATIONEN UND HINWEISE ZUR BEFRUCHTUNG

Der biologische Vorgang bei der Befruchtung

Nur bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr während der fruchtbaren Tage kann die Eizelle einer Frau von der Samenzelle eines Mannes befruchtet werden.

Der biologische Vorgang bei der Befruchtung

Welche äußeren Umstände eine Befruchtung erschweren

Besonders Alkohol, Nikotin und beruflicher und familiärer Stress erhöhen das Unfruchtbarkeitsrisiko.

Welche äußeren Umstände eine Befruchtung erschweren

Hausmittel und Tipps für eine erfolgreiche Befruchtung

Eine Alternative zur Hormonbehandlung ist die Akupunktur. Auch sie begünstigt die Fruchtbarkeit.

Hausmittel und Tipps für eine erfolgreiche Befruchtung

Voraussetzungen für eine Befruchtung

Ungeschützter Geschlechtsverkehr kann während des Eisprungs der Frau, aber auch unmittelbar davor zu einer Befruchtung bzw. Schwangerschaft führen.

Voraussetzungen für eine Befruchtung

Wann es zu einer Mehrlingsschwangerschaft kommt

Bei einer künstlichen Befruchtung kommt es relativ häufig zu einer Schwangerschaft mit Zwillingen.

Wann es zu einer Mehrlingsschwangerschaft kommt

Nicht aufgeben! Was tun, wenn es nicht auf Anhieb klappt

Wenn man gesund lebt und einige Dinge beachtet, steht einer Schwangerschaft meist nichts im Wege.

Nicht aufgeben! Was tun, wenn es nicht auf Anhieb klappt

NEWS ZUM THEMA BEFRUCHTUNG

BEFRUCHTUNG
Erhöhter Alkoholkonsum bei Männern kann sich negativ auf den Nachwuchs auswirken

Greifen Männer häufiger zum Alkohol oder leiden gar an einer Alkoholsucht, dann kann sich das koreanischen Forschern ... mehr

  • News vom 07.05.14
  • 130 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen

BEFRUCHTUNG
Sperma trifft Ei – Proteine "Juno" und "Izumo"starten die Verschmelzung

Britische Forscher haben ein weiteres Rätsel der menschlichen Fortpflanzung gelöst. Sie identifizierten ein Protein, ... mehr

  • News vom 23.04.14
  • 156 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen

AHNENFORSCHUNG
In der ägyptischen Oase Dachla wurden die Babys vor 1800 Jahren hauptsächlich im Sommer gezeugt

Ein Team von Archäologen der University of Central Florida hat jetzt nach der Untersuchung zahlreicher Föten und Skel... mehr

  • News vom 31.05.13
  • 310 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen

ZWILLINGE
Die Gründe warum Zwillinge gleich oder unterschiedlich aussehen können

Sehr auffällig ist bei Zwillingen oft, dass sie entweder wie einem Ei dem anderen ähneln oder sich optisch doch stark... mehr

  • News vom 19.04.13
  • 454 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen

PFLANZEN
Biologie - Bei der Befruchtung von Blühpflanzen spielt die Eizelle den aktiven Part

Wissenschaftler aus Regensburg, München und der Schweiz haben mit einem Artikel im Fachjournal "Science" Aufsehen in ... mehr

  • News vom 26.11.12
  • 447 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 142 Bewertungen
Werbung

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA BEFRUCHTUNG

SCHWANGERSCHAFT
Von der Befruchtung bis zur Entbindung - Der Ablauf einer Schwangerschaft

Wird eine Eizelle durch eine Samenzelle befruchtet, so leitet dies den Schwangerschaftsprozess ein.

  • 13110 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Schwangerschaft: Von der Befruchtung bis zur Entbindung - Der Ablauf einer Schwangerschaft

KüNSTLICHE BEFRUCHTUNG
Welche Kosten bei der künstlichen Befruchtung entstehen können

Nicht immer unterstützen Krankenkassen Paare, wenn es um das Thema künstliche Befruchtung geht.

  • 12129 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Künstliche Befruchtung: Welche Kosten bei der künstlichen Befruchtung entstehen können

KüNSTLICHE BEFRUCHTUNG
Der Ablauf einer künstlichen Befruchtung

Im Vorfeld einer künstlichen Befruchtung muss die Frau sich einer Hormonbehandlung unterziehen.

  • 16491 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen
Künstliche Befruchtung: Der Ablauf einer künstlichen Befruchtung

FRUCHTBARKEIT
Cola und Limo können bei Männern die Fruchtbarkeit beeinträchtigen

Softdrinks können laut einer dänischen Studie die Fruchtbarkeit bei Männern verringern.

  • 7915 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Fruchtbarkeit: Cola und Limo können bei Männern die Fruchtbarkeit beeinträchtigen

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

GEBURTSHILFE
Aufgaben und Tätigkeiten bei der Geburtshilfe

Geburtshelfer begleiten schwangere Frauen durch die gesamte Schwangerschaft und geben ihr Tipps.

  • 1378 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Geburtshilfe: Aufgaben und Tätigkeiten bei der Geburtshilfe

Forenbeiträge aus dem Bereich Befruchtung

10.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Nach Petting mit Orgasmus noch Geschlechtsverkehr - kann man davon schwanger werden?

Eine Woche nach Ende der Periode war meine Freundin mit ihrem neuen Freund erstmals intim. Nach dem Petting (mit Orgasmus) hatten sie dann no...

25.10.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Welches pflanzliche Mittel erhöht die Befruchtungswahrscheinlichkeit?

Ich und mein Freund versuchen derzeit gezielt schwanger zu werden, was sich aber momentan eher schwierig gestaltet. Ich habe neulich irgendwo ...

30.09.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Wird durch starkes Rauchen eine Befruchtung schwieriger?

Seit über einem Jahr versucht meine Tochter schwanger zu werden. Leider bislang erfolglos. Ärztliche Untersuchungen haben ergeben, daß beide z...

28.11.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Spürt man es wenn man befruchtet wird?

Hallo!Mein Mann und ich wollen unbedingt ein Baby.Wir"üben"fleissig.Meine Freundin sagt,sie hätte gespürt,als sie befruchtet wurde.Stimmt das?

27.06.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Kann man eine Zwillings-Befruchtung beeinflussen?

Meine Freundin möchte gerne Zwillinge haben. Jetzt hat sie was ganz verrücktes gehört: Angeblich könnte man eine Zwillings-Befruchtung erreich...

30.01.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Bitte Helfen ! Wer ist der Vater?

Ich brauche unbedingt eure Hilfe bzw. von denen, die sich damit auskennen. Ich bin ungewollt schwanger. Trotzdem habe ich mich dafür en...

11.11.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Eingenistetes ei

Hab mal so ne Frage. Kann eig ein eingenistetes Ei durch irgendwas "normales" wieder raus "geschwemmt" werden?? z.b. durch sprung von einem t...

28.10.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Wie ist das mit dem der sache auslaufen

Ich und meine freundin haben beschlossen den nexten schrit zumachen jetzt ha sie die pille abgesetzt und versuchen schwanger zuwerden da haben...

26.10.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Beste Zeitpunkt schwanger zu werden

Hallo Ich un meine frau versuchen es jetzt schon länger das sie schwanger wird aber es will nicht klappen. Könnt ihr uns tips geben wie es vl...

17.05.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Befruchtung - Diskutieren Sie mit!

BEFRUCHTUNG
Gibt es immer mehr so genannte Kuckuckskinder?

Mir ist zu Ohren gekommen, das heutzutage vielen Vätern sogenannte Kuckuckkinder untergejubelt werden. Viele Frauen scheinen ihre ständig wech...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Befruchtung Forum

MEHR BEFRUCHTUNG

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Vitaminreiche Hagebutte: Die Hagebutte ist sehr vitaminreich und hilft nicht nur als Tee.

Vitaminreiche Hagebutte

Die Hagebutte ist sehr vitaminreich und hilft nicht nur als Tee.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Juli