Sonntag 20.04.2014 10:14

Japanisches Heilpflanzenöl

Vielseitige Anwendung des ätherischen Öls

Japanisches Heilpflanzenöl besteht aus reinem und natürlichem ätherischen Minzöl. Es wird meistens bei Verdauungsbeschwerden eingenommen, bei Erkältungskrankheiten inhaliert und bei Muskelschmerzen in die Haut eingerieben.

Werbung

Wer an japanisches Heilpflanzenöl denkt, der verbindet dieses zumeist mit den üblichen Erkältungsbeschwerden. Und doch ist der Inhalt der zumeist kleinen Fläschchen wesentlich vielseitiger als man meinen mag. So hilft das japanische Heilöl auch bei Muskelbeschwerden. Werden Muskeln zu sehr strapaziert, z.B. beim Sport, so reicht ein Auftragen des Öls auf den betroffenen Muskel, um eine wohltuende, kühlende Linderung zu verschaffen. Sogar bei Kopfschmerz ist ein Erfolg zu vermelden, wenn man die vor Schmerz pochenden Schläfen sanft mit japanischem Heilöl einmassiert. Innerhalb kürzester Zeit ziehen die ätherischen Öle in die Haut ein und wirken sanft und wohlig gegen den Schmerz.

Das klassische Einsatzgebiet ist natürlich die oben erwähnte Erkältung. Wenn die Nase verstopft ist, träufelt man ein paar Tropfen japanisches Heilöl auf ein Taschentuch und hält sich dieses vor die Nase. Die Atemwege sind so wieder frei und der Körper schöpft beschwerdefrei Luft.

Doch ist das japanische Heilpflanzenöl nicht nur für äußere Beschwerden gedacht. In variabel zu bestimmenden Dosierungen (diese weichen natürlich je nach Bedarf und Patient ab) hilft das Öl auch gegen die Blähsucht und gegen funktionelle Magen und Darmbeschwerden. Hierzu wird das Heilöl auf ein Stück Würfelzucker geträufelt oder in einem Glas mit warmen Wasser vermengt. Die Anwendung sollte man hier allerdings nicht länger als sieben Tage in Anspruch nehmen.

Diese Seite enthält Informationen zu Themen wie Einreiben, Erkältung, Heilöl, Inhalieren, Linderung, Minze, Minzöl, Muskelschmerzen, Verdauungsbeschwerden und Ätherische Öle. Werfen Sie einen Blick in themenverwandte Bereiche, um möglicherweise noch weitere Informationen zu erhalten.

GRUNDINFORMATIONEN ZUM JAPANISCHEN HEILPFLANZENöL

Anwendung, Einsatz und Wirkung von Japanischem Heilpflanzenöl

Der hohe Mentholgehalt führt ein kühlendes Gefühl herbei und wird innerlich und äußerlich angewendet.

Anwendung, Einsatz und Wirkung von Japanischem Heilpflanzenöl

NEWS ZUM THEMA JAPANISCHES HEILPFLANZENöL

ÄTHERISCHE ÖLE NATURREIN
Vorsicht bei Kleinkindern mit Einreibemitteln

Besonders jetzt in der Winterzeit, neigen viele Eltern dazu ihre kleinen Kindern bei Erkältungen die Brust einzureibe... mehr

  • News vom 13.02.09
  • 2766 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 181 Bewertungen
Werbung

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

INSULIN
Neue Insulin-Tablette soll Diabetikern helfen

Bisher mussten sich Diabetiker das nötige Insulin per Spritze injizieren, da es bisher nicht möglich war, eine Tablet... mehr

  • News vom 01.02.07
  • 6521 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 231 Bewertungen

BETABLOCKER
Patienten sollten bei Problemen mit Betablockern möglichst schnell ihren Arzt informieren

Im Allgemeinen sind sogenannte Betablocker, die beispielsweise bei bestimmten Herzerkrankungen oder Bluthochdruck ver... mehr

  • News vom 18.08.11
  • 899 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen

MEDIKAMENTE
Bessere Aufklärung über wechselseitige Nebenwirkungen durch Medikamente bei Risikopatienten

In einem Forschungsprojekt, das neun Monate dauern soll, wollen Wissenschaftler untersuchen, ob eine bessere Aufkläru... mehr

  • News vom 18.02.14
  • 96 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

MEDIZINTECHNIK
Nach einem Kreuzbandriss können jetzt neuartige Schrauben im Körper bleiben

Am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung haben jetzt Forscher neuartige Kunststo... mehr

  • News vom 07.06.10
  • 1552 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

HOMöOPATHISCHE MITTEL
Auch Homöopathische Mittel können Neben- und Wechselwirkungen haben

Pflanzliche und homöopathische Heilmittel haben den Ruf, besonders verträglich und arm an Nebenwirkungen zu sein. Doch Phytopharmaka und Homöopathie haben auch ihre Tücken und Wechselwirkungen.

  • 3103 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Homöopathische Mittel: Auch Homöopathische Mittel können Neben- und Wechselwirkungen haben

HAUSMITTEL
Hausmittel, die ins Reich der Mythen gehören

Ist viel Obst wirklich gut gegen Erkältungen? Und sollte man entzündete Augen mit Kamillentee behandeln? Welche Hausmittel kein wirkliches Heilpotenzial haben und warum das so ist, erfahren Sie hier.

  • 3021 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 158 Bewertungen
Hausmittel: Hausmittel, die ins Reich der Mythen gehören

BERUHIGUNGSMITTEL
Anwendungsgebiete, Dosierung und Nebenwirkungen von Diazepam

Das Beruhigungsmittel Diazepam behandelt die Symptome von Angststörungen, Schlafstörungen sowie von epileptischen Anfällen.

  • 10131 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Beruhigungsmittel: Anwendungsgebiete, Dosierung und Nebenwirkungen von Diazepam

MEDIKAMENTE
Sommerbeschwerden - Sanfte Hilfe für unbeschwerte Tage

Die Natur zeigt sich in Hochform, die Sonne scheint und gleichzeitig steigt die Stimmung. Doch ob Zugluft, Cabrio fahren, UV-Strahlen oder auch Pollenflug, der Frühling und Sommer enthält auch so manche Tücke. Schnelle Hilfe bei Sommerbeschwerden für unbeschwerte Tage erzielt man durch wenige, aber wirksame Tipps.

  • 2533 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 440 Bewertungen
Medikamente: Sommerbeschwerden - Sanfte Hilfe für unbeschwerte Tage

BLUTHOCHDRUCKMITTEL
Anwendungsgebiete, Dosierung und Nebenwirkungen von Amlodipin

Amlodipin dient als Basismedikament bei arterieller Hypertonie. Zu seinen Nebenwirkungen gehören Ödeme und Schwellungen.

  • 5907 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 260 Bewertungen
Bluthochdruckmittel: Anwendungsgebiete, Dosierung und Nebenwirkungen von Amlodipin

Forenbeiträge aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl

09.10.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Allergie gegen japanisches Heilpflanzenöl

Hey ihr, meine Freundin hat letztens als sie eine starke Erkältung hatte sich dieses Pfefferminöl gekauft und bei sich verteilt. Sie konnte wo...

25.02.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Kopfschmerzen durch Pfefferminzöl?

Ich benutzte sehr gerne Pfefferminzöl wenn ich frei durchatmen will, mein Mann beschwert sich dann allerding immer über große Kopfschmerzen. K...

07.10.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Wie gut ist Pfefferminzöl?

Hi, ich wollte meine Schläfen auf grund von Kopfschmerzen mit Minzöl behandeln. Dabei bin ich auf das höherwertige Pfefferminzöl gestossen. Ka...

16.12.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Kann man mit japanischem Heilpflanzenöl gurgeln?

Hallo ich habe starke Halzschmerzen.Habe mir schon einige Mittel aus der Apotheke geholt,es hilft aber keines .Es ist alles rausgeschmissenes...

16.11.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Hilft bei Erkältung das japanische Heilpflanzenöl?

Hi, habe ja schon einiges über das japanische Heilpflanzenöl gehört und das man es für alle möglichen Sachen einsetzen kann. Aber ist es auch ...

08.02.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Wie dosiere ich Pflanzenöl aus japan?

Guten tag Ich habe von einer freundin die in japan war original heilpflanzenöl mitgebracht bekommen. Ich inhaliere das schon immer gerne für ...

Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Öl auch hilfreich gegen Kopfschmerzen?

Hallo! Ich hatte vor kurzem eine längere Erkältung, und habe daraufhin japanisches Heilpflanzenöl benutzt, weil mein Freund meinte, das...

16.11.08
Offener Beitrag aus dem Bereich Japanisches Heilpflanzenöl - Diskutieren Sie mit!

JAPANISCHES HEILPFLANZENöL
Japanisches Heilpflanzenöl gegen Pickel???

Ich habe in unserer Hausapotheke das Japanische Heilpflanzenöl entteckt, und nun Frage ich mich ob ich es auf meine Pickel reiben könnte? Sol...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Japanisches Heilpflanzenöl Forum

MEHR JAPANISCHES HEILPFLANZENöL

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Bandscheibenvorfall: Es gibt viele Wege, um den Bandscheibenvorfall zu therapieren.

Bandscheibenvorfall

Es gibt viele Wege, um den Bandscheibenvorfall zu therapieren.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April