Burger

Fast Food vom Feinsten - Flache Frikadelle in einem Brötchen

Der Burger ist eines der beliebtesten Fast Food-Produkte der westlichen Gesellschaft. Er besteht aus einem aufgeschnittenen, weichen Brötchen, in dem eine flache Frikadelle liegt, die meist aus Rindfleisch besteht. Weitere Standardbeläge sind unter anderem Salat, Soße, Tomate, Käse, Gurken und Zwiebeln. Burger kommen ursprünglich aus Amerika und haben im Zuge des Fast Food-Trends auch Einzug in Europa gehalten.

Nahaufnahme Hamburger mit Käse, daneben Pommes
cheddar hamburger with fries © dethchimo - www.fotolia.de

"Burger" ist die amerikanische Kurzbezeichnung für einen Hamburger; diese hat sich mittlerweile auf der ganzen Welt durchgesetzt. So bekommt man, egal in welchem Land der Welt man einen Burger bestellt, das gleiche serviert. Der Burger gehört wohl mit zum beliebtesten Fast Food und kann unterwegs oder im Restaurant verzehrt werden.

Typische Zutaten

Zu einem klassischen Burger gehören

Vielfach wird anstelle der Fleischfrikadelle ein Soja- oder Getreidebratling verwendet; damit wird der Burger zu einem Gericht, an dem sich auch Vegetarier erfreuen können.

Beliebte Sorten

Burger gibt es in verschiedenen Sorten, wie etwa

  • den Chickenburger,

bei dem die Fleischfrikadelle durch eine Geflügelfrikadelle ersetzt wird oder etwa den

  • Cheeseburger,

welcher zusätzlich zum Belag noch mit einer Scheibe Käse verfeinert wird. Zunehmend beliebt wird auch

der anstatt mit Ketchup, mit einer scharfen Chilisoße zubereitet wird.

Kiwi-Burger und Hummer-Burger

Einen ganz speziellen Burger kann man in Neuseeland und in Australien essen. Der so genannte Kiwi-Burger wird anstelle von Fleisch mit Rote Bete und Spiegelei belegt.

Wie genau ein Burger zubereitet wird, ist eine Sache des Geschmacks. So gibt es etwa heute in Edelrestaurants auch die Feinschmeckervariante des Burgers, welche mit Hummer belegt und mit Trüffelsoße veredelt wird.

Doch ganz egal, für welchen Burger man sich entscheidet, einen leichten Genuss bietet dieser in den seltensten Fällen. Denn der Burger enthält relativ viel Kalorien, weswegen er nicht täglich auf dem Speiseplan stehen sollte.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 01.06.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Hinweise zu Burgern

Allgemeine Artikel zum Thema Burger

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen