Dienstag 29.07.2014 00:31

Kardamom

Gut für die Verdauung

Die Samen der Kardamompflanze, eine etwa drei Meter hohe Staude, enthalten ätherisches Öl, welches sich zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden und Blähungen anbietet.

Werbung

Kardamom gehört zur Familie der Ingwergewächse und ist vielen Menschen als Gewürz zum Beispiel beim Backen von Plätzchen oder Lebkuchen bekannt. Die Samen der Kardamompflanze findet man in einer Kapsel. Beides wird in der Naturheilkunde verwendet. Kardamom wirkt krampflösend und wird zur Behandlung von Blähungen, Mundgeruch, Wechseljahresbeschwerden oder Menstruationsbeschwerden eingesetzt.

Aus den Samen des Kardamoms wird ein ätherisches Öl gewonnen. Dieses ätherische Öl steigert die Produktion des Magen- und Gallensaftes. Kardamom kann als Tee aufgebrüht oder als Tinktur eingenommen werden. Auch in einigen Fertigarzneimitteln ist der Wirkstoff des Kardamoms enthalten. Ein Tee mit Kardamom kann auch ein Wundermittel gegen "Katerbeschwerden" nach übermäßigem Alkoholkonsum sein. Da Kardamom auch eine entgiftende Wirkung hat, wird er teilweise eingesetzt, um Schwermetalle auf natürliche Weise aus dem menschlichen Körper zu befördern.

Kardamom ist auch in einigen Teemischungen neben Anis und Kümmel enthalten. Mundgeruch wird durch Kauen der Samenkörner behandelt. Oftmals heißt es auch, Kardamom sei ein Aphrodisiakum für Männer.

GRUNDINFORMATIONEN ZUM KARDAMOM

Kardamom in der Naturheilkunde

Durch das Kauen der Samen soll Mundgeruch verfliegen. Ein Tee mit Kardamom hilft gegen Sodbrennen und viele Verdauungsbeschwerden.

Kardamom in der Naturheilkunde

Kardamom in der Küche

Aus Indien kommend wird es in Gewürzmischungen für Curry verwendet. Hierzulande ist es besonders für Lebkuchen und Spekulatius verwendet.

Kardamom in der Küche

Kardamom in der Natur

Anders als bei seinem Verwandten, dem Ingwer, werden nicht die Wurzelknollen, sondern die Früchte geerntet. Er wächst in indischen Bergwäldern.

Kardamom in der Natur

NEWS ZUM THEMA KARDAMOM

KRäUTER & GEWüRZE
Weihnachtsgewürze sind gut für die Gesundheit

Die üblichen Weihnachtsgewürze sind nicht nur lecker, sondern auch gut für die Gesundheit, wie die Verbraucherzentral... mehr

  • News vom 27.11.08
  • 1776 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Werbung

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

MEERRETTICH
"Bauernantibiotikum" - mit Meerrettich gesund bleiben

Vor allem in der Herbst- und Winterzeit haben wir öfters mit Erkältungen zu tun. Dass man bei von seinen Freunden ode... mehr

  • News vom 26.10.10
  • 3180 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 191 Bewertungen

SPITZWEGERICH
Heilmittel Spitzwegerich: Linderung bei gereizten Schleimhäuten und bei diversen Wundverletzungen

Spitzwegerich ist ein wohltuendes Heilmittel. Das haben schon unsere Großmütter gewusst. Egal ob Säfte, Tinkturen, Te... mehr

  • News vom 22.10.13
  • 982 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen

KAMILLE
Kamille darf in keiner gut sortierten Hausapotheke fehlen

Kamille gehört in eine gut sortierte Hausapotheke. Ein Tee aus Kamillenblüten oder Kamillenkonzentrat hilft gegen vie... mehr

  • News vom 29.02.12
  • 1327 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen

JOHANNISKRAUT
Johanniskraut macht lichtempfindlich

Wer den natürlichen Stimmungsaufheller Johanniskraut einnimmt, muss gerade in diesen tropischen Tagen für einen guten... mehr

  • News vom 28.01.05
  • 5080 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 540 Bewertungen

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA KARDAMOM

NAHRUNGSMITTEL
Wie indisches Essen Ihnen zu einer schlanken Linie verhilft

Die indische Küche hat weit mehr zu bieten als Curry und Reis. Und das Beste ist, die meisten indischen Gerichte sind echte Schlankmacher.

  • 6043 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Nahrungsmittel: Wie indisches Essen Ihnen zu einer schlanken Linie verhilft

KRäUTER & GEWüRZE
Weihnachtsgewürze - Was gesund und was giftig ist

Neuere Medienberichte stellen viele Weihnachtstraditionen in Frage. Löst Zimt tatsächlich Krebs aus? Ist Muskatnuss giftig? Und sollen diese Gewürze nicht eigentlich sogar gesund sein?

  • 3629 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Kräuter & Gewürze: Weihnachtsgewürze - Was gesund und was giftig ist

AYURVEDA-DIäT
Ernährung nach dem Ayurveda

Die Ayurveda-Diät ist keine dogmatische Ernährungslehre.

  • 3750 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Ayurveda-Diät: Ernährung nach dem Ayurveda

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

EIBISCH
Eibisch als wertvolle Arzneipflanze

Der Eibisch ist eine Heilpflanze für die Schleimhäute, daher wirkt er sich besonders gut bei Entzündungen im Atemwegs- und Verdauungsbereich aus.

  • 1837 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Eibisch: Eibisch als wertvolle Arzneipflanze

RIZINUS
Rizinus in der Heilkunde

Zur Darmreinigung kann das Öl beim Heilfasten angewendet werden. Ebenso in der Homöopathie und auch Industrie wird das Rizinusöl oft verwendet.

  • 2801 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Rizinus: Rizinus in der Heilkunde

Forenbeiträge aus dem Bereich Kardamom

06.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Bekannt aus dem Mittelalter als potenzsteigernd

Hallo ihr Lieben, ich habe gelesen, dass Kardamon früher sehr häufig genutzt wurde. Und zwar als altertümliches Viagra. Denn auch die Männer f...

11.02.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Kann die tägliche Einnahme von Kardamom schaden?

Hallo,ich trinke fast jeden Tag Kardamomtee gegen meine Magenschmerzen und das lästige Sodbrennen. Für unterwegs nehme ich mir eine Packung Sa...

14.12.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Wärmt Kardamom den Körper?

Hallo,jetzt ist die Jahreszeit,in der ich immer friere.Ich kann anziehen,was ich will. Die Kälte kommt glaube ich ,von innen.Die Tees ,die im...

31.10.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Leckere Plätzchen mit Kardamom zu Weihnachten - Rezepte

Hey, ich liebe es zu backen, vor allem zu Weihnachten mit Freunden. Da es bald wieder soweit ist, suche ich schonmal leckere Rezepte zusammen...

01.09.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Wirkung von Kardamom

Habe gehört, dass Kardamom verdauungsfördernd, krampflösend und bläheungstreibend wirken kann. Wirkt es gut? oder bin ich mit anderen Heilpfla...

15.01.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Besser verdauen mit Kardamom?

Ich habe häufig probleme mit meiner verdauung und dadurch dann auch nicht allzu selten eine böse verstopfung. Jetzt habe ich gehört dass Karda...

05.01.07
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Kardamom gegen Alzheimer?

K. wird neuerdings verdaechtigt, Plaques im Gehirn aufloesen zu koennen. Weiss jemand Genaueres?

16.11.06
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Aufzucht von Kardamom

Hat jemand Erfahrung mit der Aufzucht bzw. mit selber ziehen von Samen?

20.07.06
Offener Beitrag aus dem Bereich Kardamom - Diskutieren Sie mit!

KARDAMOM
Kardamom zur täglichen Einnahme

Wer hat Erfahrungen mit Kardamomeinnahme zwecks Fettverbrennung ? Würde mich über Erfahrungsmitteilung freuen mfg m.h.

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Kardamom Forum

MEHR KARDAMOM

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Traumhafte Desserts: Die Gäste mit raffinierten Nachspeisen verzaubern

Traumhafte Desserts

Die Gäste mit raffinierten Nachspeisen verzaubern

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Juli