Mittwoch 01.10.2014 06:01

Spinaliom

Stachelzell-Hautkrebs

Das Spinaliom (Stachelzell-Hautkrebs) ist ein bösartiger Hauttumor. Das Spinaliom entsteht meist infolge chronischer Vorschädigungen der Haut und kann sich auch an Stellen wie Unterlippe, Mund oder Zunge entwickeln.

Werbung

Unter einem Spinaliom (spinozelluläres Karzinom) versteht man den

der sich durch intensiven oder langanhaltenden Aufenthalt in der Sonne über Jahre hinweg entwickeln kann. Betroffen sind zumeist

Auftreten und Erscheinungsform

Der Hautkrebs entwickelt sich hauptsächlich im Gesicht, vor allem an

Es zeigen sich

welche rau wie Sandpapier sind. Daraus können sich

  • feste, gelbliche, mitunter warzenartige Hornkrusten

entwickeln. Da sie nicht schmerzhaft sind, nimmt der Erkrankte sie meist kaum wahr.

Verlauf

Die Hautwucherungen entstehen aus den Stachelzellen der Epidermis, deren Zellteilung durch die UV-Strahlung gestört wurde.

Stachelzellenkrebs ist eine mäßig aggressive Krebsart. Der Entartungsprozess der Zellen dauert durchschnittlich zwei Jahre. Es sind Entwicklungszeiträume von 2-75 Monaten bekannt. Der Tumor wuchert zunächst langsam am Entstehungsort. Beim unbehandelten Erreichen einer Größe von mehr als 1cm besteht Lebensgefahr, da sich Tochtermetastasen im Körper entwickeln können.

Bleibt der Tumor unter einem Durchmesser von 1 cm, besteht fast hundertprozentige Heilungschance.

Behandlung

Spinaliome können bei rechtzeitiger Diagnose unter örtlicher Betäubung

  • großflächig aus der Haut geschnitten werden.

Mitunter wird der Hautkrebs aber auch durch

zerstört.

GRUNDINFORMATIONEN ZUM SPINALIOM

Spinaliom - Diagnose, Krankheitsbild und Symptome

Die kleinen Hautveränderungen werden bemerkt, aber nicht sofort als Tumor eingeschätzt.

Spinaliom - Diagnose, Krankheitsbild und Symptome

Spinaliom - Ursachen und Verlauf

Die Sonneneinstrahlung oder eine chronische Entzündung der Haut begünstigen die Krebsbildung.

Spinaliom - Ursachen und Verlauf

Spinaliom - Behandlung, Therapie und Vorbeugung

Ein gemäßigtes Sonnenbaden sowie eine regelmäßige Vorsorge behindern die Ausbreitung.

Spinaliom - Behandlung, Therapie und Vorbeugung

NEWS ZUM THEMA SPINALIOM

HAUTKREBS
Behandlung von weißem Hautkrebs: Unterschiedliche Methoden gleichwertig

Mit den verschiedenen Behandlungsmethoden für weißen Hautkrebs und ihre Erfolgsraten beschäftigten sich nun Dermatolo... mehr

  • News vom 04.07.13
  • 1448 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen

HAUTKREBS
Zwanzig Prozent der Deutschen erkranken im Leben an Hautkrebs

Wie Wolfram Sterry, der Direktor der Hautklinik an der Berliner Charité, im Vorfeld zum 4. Deutschen Hautkrebskongres... mehr

  • News vom 29.09.08
  • 3005 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen

HAUTKREBS
Jährlicher Haut-Check kann sonnenliebenden, älteren Menschen Kummer ersparen

Ältere Menschen, die sich in ihrem Leben viel der Sonne ausgesetzt haben, sollten besonders ihre „Sonnenterrassen“ – ... mehr

  • News vom 23.05.08
  • 3686 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 502 Bewertungen

SPINALIOM
Hautrötungen ein erstes Anzeichen für Hautkrebs

Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen weist darauf hin, dass kleinste Hautrötungen oder raue Stellen ein ernst... mehr

  • News vom 18.05.04
  • 15212 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 249 Bewertungen

WEITERE NEWS ZUM THEMA SPINALIOM

Werbung

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA SPINALIOM

SONNENSCHUTZ
Siesta im Schatten: So schützen Sie Ihre Haut vor Sonnenschäden

Ein Sonnenbrand ist nicht das beste Urlaubssouvenir. Im Hinblick auf das Hautkrebsrisiko sollte man seine Haut ausreichend schützen.

  • 3364 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 144 Bewertungen
Sonnenschutz: Siesta im Schatten: So schützen Sie Ihre Haut vor Sonnenschäden

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

DIPHTHERIE
Diphtherie - Ursachen und Verlauf

Die Ansteckung mit dem Bakterium erfolgt häufig durch Tröpfcheninfektion oder Hautkontakt.

  • 4382 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Diphtherie: Diphtherie - Ursachen und Verlauf

WUNDROSE
Wundrose - Ursachen und Verlauf

Eine Streptokokkeninfektion durch Hautverletzungen und eine Immunschwäche lassen sie auftreten.

  • 26554 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 153 Bewertungen
Wundrose: Wundrose - Ursachen und Verlauf

SCHEIDENENTZüNDUNG
Diagnose, Krankheitsbild und Symptome einer Scheidenentzündung

Riechender Ausfluss weist auf eine Entzündung hin.

  • 51863 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 928 Bewertungen
Scheidenentzündung: Diagnose, Krankheitsbild und Symptome einer Scheidenentzündung

SPINNENPHOBIE
Hilfe, eine Spinne! Warum Frauen häufiger unter Spinnenangst leiden als Männer

Viele Frauen bekommen mal mehr, mal weniger die Krise beim Anblick von Spinnen. Lesen Sie hier, warum die Phobie sowohl genetisch bedingt als auch antrainiert ist.

  • 4496 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 145 Bewertungen
Spinnenphobie: Hilfe, eine Spinne! Warum Frauen häufiger unter Spinnenangst leiden als Männer

Forenbeiträge aus dem Bereich Spinaliom

24.08.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Ist ein Spinaliom gefährlicher als ein malignes Melanom?

Bei meiner Mutter wird Hautkrebs vermutet. Sie war letztens beim Arzt, um Gewebeproben einschicken zu lassen. Der Arzt meine, es würde sich um...

06.02.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Im Genitalbereich ein Spinalom?

Hallo und guten morgen, ich habe eine wichtige Frage zu den Spinaliomen. Und zwar befürchte ich, eines im Genitalbereich zu bekommen. Und zwar...

17.12.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Spinaliom nach vielen Röntgenuntersuchungen?

Hallo, ich wurde in meinem Leben so circa zwanzig mal zum Röntgen überwiesen. Die Untersuchungen musten zwar sein,aber die Strahlen sind nicht...

31.03.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Ist ein Spinaliom ungefährlich?

Ich bin mir gerade nicht ganz sicher da ich verscheidenes gelesen habe. EIn spinaliom ist ganz sicher ein tumor auf der schleimhaut des mensch...

25.03.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Bekämpfung und Gründe für Spianliom?

Hallo... ich habe an meinen Schamlippen heute beim Duschen zwei kleine Warzen entdeckt, die bisher noch nicht da waren. Aus Angst habe ...

09.12.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Therapie von Spinaliom-Krebs

Spinaliom ist so weit ich weiß eine Art Hautkrebs, bei dem mehrere Tumore entstehen, zum Beispiel bei Hauterkrankungen oder verbrannten Hautpa...

16.10.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Spinaliom durch Sonnenbank Besuch?

Ich habe grade gelesen, dass Spinaliom häufig auftritt wenn man sich oft in der Sonne aufhält. Nun frage ich mich, welche Strahlen genau förde...

31.05.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Spinaliom - Diskutieren Sie mit!

SPINALIOM
Stachelzell-Hautkrebs im Gesicht

Das Spinaliom ist ein bösartiger Hautkrebs der sich meist im Gesicht entwickelt. Er heisst auch Stachelzell-Hautkrebs und muss in der Regel op...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Spinaliom Forum

ANDERE WEBSEITEN ZUM THEMA

www.medizinfo.de/hautundhaar/t2/spinaliom.htm

MedizInfo - Spinaliom

Das Medizinportal informiert über das Spinaliom. Häufige Formen, Haut-Spinaliom, Ursachen und Therapie.

  • 687 Bewertungen
www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/spinaliom.htm

NetDoktor.de - Stachelzell-Hautkrebs (Spinaliom)

Informationen zum Stachelzell-Hautkrebs (Spinaliom). Definition, Entstehung, Anzeichen, Diagnose, Behandlung, Prognose, Vorbeugung.

  • 786 Bewertungen
www.m-ww.de/krankheiten/krebs/spinaliom.html

Medicine-Worldwide - Spinaliom

Ausführliche Informationen zum Spinaliom. Allgemeines, Ursachen, Symptome, Ausbreitung, Diagnose, Therapie, Prophylaxe, Prognose.

  • 691 Bewertungen

  • 1

MEHR SPINALIOM

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Tinnitus: Permanente Geräusche im Ohr rauben Ruhe, Erholung und Nerven.

Tinnitus

Permanente Geräusche im Ohr rauben Ruhe, Erholung und Nerven.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September