Arterie

Auch als Pulsader oder Schlagader bekannt

Die Arterie ist ein Blutgefäß in dem das Blut vom Herzen weggeleitet wird. In den Arterien wird sauerstoffreiches Blut zu den Kapillaren, wo der der Stoffaustausch stattfindet, transportiert. Arterien des Lungenkreislaufs führen sauerstoffarmes Blut.

Grafische Darstellung cardiovaskuläres System, weißer Hintergrund
cardiovaskuläres system © Sebastian Kaulitzki - www.fotolia.de

Arterien sind Blutgefäße im menschlichen Körper. Sie transportieren sauerstoffreiches Blut vom Herzen zu den Organen und versorgen so den Körper mit Nährstoffen und lebenswichtigen Sauerstoff.

Pulsmessung

Das Herz pumpt das Blut mit sehr hohem Druck durch die Arterien, weshalb diese Gefäße eine besonders dicke Muskelschicht haben. Den Pulsschlag, der dabei entsteht, kann man an verschiedenen Stellen des Körpers fühlen, zum Beispiel

Arten von Arterien

Somit unterscheidet man auch verschiedene Arten von Arterien. Zu den größten gehören zum Beispiel

  • die Hauptschlagader (Aorta
  • die Halsschlagader
  • die Oberarmarterie
  • die Schädelbasisschlagader
  • die Gesichtsschlagader sowie
  • die Nierenarterie.

Typen

Je nach Aufbau und Funktion unterscheidet man zudem

  • den muskulären Typen sowie
  • den elastischen Typen.

Erkrankungen

Arteriosklerose

Eine Erkrankung der Arterien ist die Arteriosklerose, im Volksmund auch Arterienverkalkung genannt.

Durch die Arteriosklerose entstehen die meisten Durchblutungsstörungen. Ein Risikofaktor ist beispielsweise eine zu hohe Fettkonzentration im Blut (Cholesterin). Durch die Einlagerung des Fettes in der Arterienwand wird Gewebe zerstört, wodurch sich schließlich die Muskelschicht der Arterie verdickt.

Die Arterie verengt sich mit der Zeit und verschließt sich irgendwann an dieser Stelle. Die Arteriosklerose verursacht anfangs keine Beschwerden, weshalb viele Raucher auch nicht einsehen, mit dem Rauchen aufzuhören ("es geht mir doch gut").

Wenn die Arterie zu einem Dreiviertel verschlossen ist, kann es zu schweren Erkrankungen wie unter anderem zum

führen.

Diagnose

Bestehen in den Arterien Engstellen, kann dies der Arzt durch

  • Abhören mit dem Stethoskop

erkennen. Auch durch eine

werden entsprechende Erkrankungen diagnostiziert.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zur Arterie

Operationen an den Arterien

Allgemeine Artikel zum Thema Arterie

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen