Friedhöfe

Ruhige Orte der Trauer

Auf Friedhöfen werden in westlichen Kulturkreisen die Toten zu Grabe getragen. Friedhöfe sind in fast jedem Ort vorhanden und werden von Friedhofsgärtnern regelmäßig gepflegt und verschönert, um einen würdigen Ort der Ruhe und Trauer zu schaffen.

Eltern mit Kindern vor großem Kreuz, Grab, Friedhof
Holy Spirit © Mikhail Tolstoy - www.fotolia.de

Sie sind nicht nur die Orte der letzten Ruhe, sie sind auch stets ein Teil der Kulturgeschichte einer Region oder eines Landes: Friedhöfe. In vielen Städten gehören Friedhöfe zum festen Bestandteil von Sightseeing-Touren.

Geschichtliche und kulturelle Spuren der Stadt

Dabei geht es nicht einmal immer darum, den hier bestatteten bedeutenden und größten Köpfen einer Stadt die Referenz zu erweisen. Auf den Grabsteinen auch unbekannter Menschen lassen sich bemerkenswerte Details feststellen.

Eine Bäckerblume oder eine Brezel deutet darauf hin, dass hier ein Bäckermeister die letzte Ruhe gefunden hat. Zirkel und Kelle weisen dagegen nicht auf einen Maurermeister hin. Viel eher ist davon auszugehen, dass in diesem Grab ein Angehöriger einer Freimaurerloge ruht.

Leider lässt sich nur noch auf wenigen Friedhöfen tatsächlich die kulturgeschichtliche Veränderung einer Stadt oder Region über Jahrhunderte verfolgen. Das hat zwei Gründe. Einerseits ist die so genannte Liege- oder Ruhezeit in den meisten Gemeinden für buchstäblich "Normalsterbliche" auf 20 bis 25 Jahre beschränkt. Danach wird das Grab in aller Regel wieder eingeebnet, um auf dem Friedhof Platz für andere Verstorbene zu machen.

Andere Bestattungsarten im Trend

Andererseits wächst auch der Trend zu

Zu den weiteren möglichen Bestattungsarten zählen

Dies alles lässt die Friedhofskultur wenigstens in Deutschland immer weiter zurück gehen. Damit einher geht übrigens auch das langsame Schwinden eines uralten Handwerkes. Es gibt immer weniger Steinmetze. Sie verdienen nämlich ihren Lebensunterhalt zum großen Teil mit der Herstellung von Grabsteinen.

Berühmte Friedhöfe in Europa

Zumindest, wenn man das Gebiet auf Europa ausweitet, findet man immer noch einige sehenswerteste Friedhöfe. Zu diesen zählen:

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Friedhöfen

Berühmte Friedhöfe in Europa

Berühmte Friedhöfe in Europa

Es gibt zahlreiche Friedhöfe, die sich z.B. aufgrund von begrabenen berühmten Persönlichkeiten oder anderen Besonderheiten einen Namen machen konnten.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen