Neid

Missgunst gegenüber der finanziellen oder gesellschaftlichen Situation einer anderen Person

Der Neid ist eine Empfindung, die sich ausdrückt, wenn man sich einer Person gegenüber benachteiligt und unterlegen fühlt. Neidisch sind Menschen meist dann, wenn der Besitztum oder die Lebenssituation eines Mitmenschen besser als die eigene ist.

Blonde Frau mit offenen Haaren zeigt drohend auf brünette Frau mit zurückgesteckten Haaren
streitgespräch © Kaarsten - www.fotolia.de

Neid ist ein subjektives, emotional begründetes Missgönnen des Erfolgs anderer Menschen. Dieses Gefühl bezieht sich meist auf materielle Dinge und ist nur persönlich begründet, er kann aber auch Gruppen erfassen, wenn er in der Politik populistisch verwertet wird. Es wird eine Ungleichheit empfunden, die als Ungerechtigkeit eingestuft wird. Aus dieser Ungleichheit resultiert ein Minderwertigkeitsgefühl.

Mögliche Gegenstände von Neidgefühlen

Hauptgegenstand von Neidgefühlen ist in den meisten Fällen

und die dadurch gesteigerten Chancen im Leben. Bemerkenswert ist, dass Neidgefühle innerhalb einer Gesellschaft proportional zum materiellen Wohlstand steigen. Neid kann sich allerdings auch auf andere Dinge wie

  • Äußerlichkeiten

beziehen. In der Bibel als Todsünde beschrieben, kann Neid dennoch unterschiedliche Konsequenzen haben.

Positive und negative Folgen von Neid

Wird Neid mit Ungerechtigkeit begründet, kann er ein Ansporn sein, das, was ein anderer bereits hat, auch zu erreichen.

kann geweckt werden. Ist dies nicht der Fall, kann die empfundene Ungerechtigkeit zu

  • Ablehnung oder gar Hass

führen. Wird der soziale Stand eines Menschen oder einer Gruppe beneidet, spricht man von Sozialneid. Dieser kann von dem Beneideten als Bedrohung empfunden werden. Steigt der Neid innerhalb einer Gesellschaft an, kann er diese sogar spalten. Neidgefühle können durch Medien verstärkt werden, da den Menschen durch die Werbung jeden Tag vorgeführt wird, was sie nicht haben.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Neid

Allgemeine Artikel zum Thema Neid

Befinden Sie sich in der Neid-Falle?

Befinden Sie sich in der Neid-Falle?

Beneiden Sie Bekannte, Nachbarn oder Prominente? Fühlen Sie sich in solchen Konfrontationen unwohl, unter Druck gesetzt oder sogar wertlos? Neid kann viele weiterführenden Gefühle verursachen - lernen Sie einen geschickten Umgang mit Ihren Neidproblemen. Wir zeigen Ihnen wie.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen