Aussichtsplattformen

Eine Aussichtsplattform bietet einen tollen Blick auf Städte, Berge und Landschaften

Aussichtspunkte, wie Aussichtsplattformen oder Aussichtstürme, bieten eine wunderschöne Aussicht auf ein Bergpanorama, eine Stadt oder Landschaft. Häufig befindet sich eine große Aussichtsplattform auf Berggipfeln oder hohen Funk- und Fernsehtürmen.

Rückenansicht Frau mit Rucksack genießt die Aussicht, Fluss und Wälder
Wanderer (Frau) schaut in die Landschaft © runzelkorn - www.fotolia.de

Ein Besuch von einer Aussichtsplattform ist vor allem im Sommer sehr empfehlenswert.

Arten

Unter einer Aussichtsplattform versteht man eine Plattform, die mit einem Geländer gesichert auf einem

  • Turm (z.B. Sende-, Wasser-, Kirch- oder Leuchtturm) oder
  • Berg

steht. Es gibt auch einige Aussichtsplattformen auf

von denen man das rege Treiben der Fluggesellschaften beobachten kann. Zu den weiteren möglichen Aussichtsplattformen zählen

Sicherheit und Panorama

Aussichtsplattformen sind beliebte Ausflugsziele, da die Sicht von einer solchen Plattform meist sehr beeindruckend ist. Um Stürze und Unfälle zu vermeiden, ist an dem Geländer noch ein Schutzgitter oder gar Glas angebracht. Aussichtsplattformen sind auch oft mit Ferngläsern bestückt, um das Panorama besser zu sehen.

Besondere und berühmte Aussichtsplattformen

Die drei höchsten Aussichtsplattformen in Deutschland befinden sich auf

  • dem Fernsehturm in Berlin
  • dem Europaturm in Frankfurt am Main und
  • dem Fernmeldeturm in Nürnberg.

Die spektakulärste Aussichtsplattform befindet sich

Hier führt ein so genannter Sky Walk direkt über die Schlucht mit dem Gefühl zu fliegen, da der Fußboden auch aus Glas besteht. Die höchste Aussichtsplattform der Welt befindet sich

  • auf dem CN Tower in Toronto

mit 442 Metern Höhe.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Aussichtsplattformen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen