Hantelbänke

Für intensives Krafttraining in den Variationen als Flachbank, Negativbank oder Schrägbank

Hantelbänke sind sinnvolle Stationen für ein intensives Krafttraining mit der Langhantel oder Kurzhantel. Die meisten Hantelbänke können sowohl als Flachbank als auch Schrägbank eingestellt werden und verfügen über eine gepolsterte Liegefläche.

Mann trainiert mit Langhantel auf Hantelbank
Man pressing barbell on bench © fotodesign-jegg.de - www.fotolia.de

Hantelbänke sind ideale Trainingspartner für zuhause. Sie sind in vielen unterschiedlichen Modellen und Varianten im Handel erhältlich.

Aufbau und Merkmale

Eine Hantelbank ist eine klassische Trainingsbank mit gepolsterter Sitzfläche. Je nach Ausführung ist das Polster dabei aus Kunstleder oder Leder, in jedem Fall aber abwaschbar.

An verschiedenen strategischen Positionen befinden sich Halte- oder Abstützgriffe. Diese benutzt man für die bequemere Durchführung von Trainingsübungen. Manche Hantelbänke werden mit zusätzlichen Hantelgewichten geliefert.

Qualitätsunterschiede und Variationsmöglichkeiten

Die Qualitätsunterschiede sind signifikant und beginnen bei der Verstellbarkeit: eine hochpreisige Hantelbank bietet viele Variationsmöglichkeiten. Die Sitzbank selbst kann in einem großen Winkel verstellt werden, von flach bis über 45 Grad. Manche Sitzbänke sind sogar so in sich unterteilt, dass eine Rückenstütze eingestellt werden kann.

Auf die Gewichtsklasse achten!

Achten Sie beim Kauf einer Hantelbank auch auf die angegebene Gewichtsklasse: die Bank muss nicht nur Ihr Körpergewicht tragen, sondern auch das der von Ihnen benutzten Hanteln.

Niedrigpreisige Bänke weisen ein Trainingsgewicht von bis zu 70 kg aus. Davon lassen sich viele Käufer täuschen. Ein Trainingsgewicht von 70 kg bedeutet, dass die trainierende Person zum Beispiel 50 Kilo wiegt und mit zwei 10-Kilo-Hanteln arbeitet.

Achten Sie also anhand Ihres Körpergewichts und Ihres Trainingsplans darauf, dass die Bank Ihr Gesamtgewicht auch tragen kann.

Unterschiedliche Modelle und Trainingsziele

Je nach Trainingsziel hat man die Auswahl zwischen verschiedenen Modellen. Neben den

  • klassischen Hantelbänken

gibt es zudem

  • Modelle mit Beinstabilisator
  • Modelle fürs Langhanteltraining sowie
  • geteilte Hantelbänke.

Hantelbänke sind eine sinnvolle Ergänzung für

zuhause, wenn kein Trainingspartner zur Verfügung steht.

Spezielle Übungen

Zu den beliebtesten Übungen an einer Hantelbank gehören

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Hantelbänken

Gute Übungen an der Hantelbank

Gute Übungen an der Hantelbank

Starke Arm- und Brustmuskeln sind der Traum vieler Männer. Wir geben Tipps, mit welchen Hantelbank-Übungen man diesem Traum ein Stück näher kommt.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen