Zahnweiss

Mittel zur Aufhellung Zähne

Immer mehr Menschen wünschen sich heutzutage strahlend weiße Zähne. Neben dem Bleaching mit Wasserstoffperoxid empfiehlt sich die regelmäßige Verwendung von Zahnweiß.

Nahaufnahme Zahnbürste mit Zahncreme, im Hintergrund Glas, Handtuch
Dental care equipment on white © Kati Molin - www.fotolia.de

Weiße Zähne gelten als besonders attraktiv und als Zeichen einer guten Zahngesundheit. Doch nicht jedem Menschen sind von Natur aus strahlend weiße Zähne auf den Lebensweg mitgegeben.

Faktoren, die das natürliche Zahnweiß beeinflussen

Der Zahnarzt unterscheidet allein 20 Farbtöne, in welchen Zähne vorkommen können. Doch auch der Lebensstil und die Ernährungsgewohnheiten wirken sich auf die Farbe des Zahnweiß aus. Zähne können dunkler sein, weil färbende Stoffe in den Zahnschmelz eingelagert worden sind.

Diese Verfärbungen können, anders als Beläge, nicht mit einer mechanischen Reinigung durch die Zahnbürste entfernt werden.

Äußere Faktoren

Solche Verfärbungen entstehen beispielsweise durch den häufigen Genuss von

Innere Faktoren

Jedoch kann sich das Zahnweiß auch aufgrund innerer Vorgänge verändern. Dazu gehören beispielsweise

Verwendung von Aufhellungsmitteln

Um das Zahnweiß aufzuhellen, greift der Zahnarzt meist zu Mitteln, die Wasserstoffperoxid enthalten. Diese dringen in den Zahn ein und geben Sauerstoffradikale frei, welche in der Lage sind, Farbstoffe chemisch so zu verändern, dass sie nicht mehr sichtbar sind.

Vor dem Auftragen dieser Mittel muss das Zahnfleisch, durch das Auftragen einer Paste geschützt werden. Nachdem das Gel aufgetragen wurde, wird es zwischen 15 und 30 Minuten einwirken. Mitunter wird in dieser Zeit die Zahnleiste zusätzlich mit UV-Licht bestrahlt, um die Wirkung zu intensivieren.

Mittel für die Anwendung zu Hause

Produkte, mit denen man zu Hause das Zahnweiß aufhellen kann, enthalten nur sehr wenig Wasserstoffperoxid. Deshalb werden mit diesen Methoden weniger intensive Aufhellungen des Zahnweiß erzielt. Zu ihnen gehören:

  • Bleaching Gel
  • Bleaching Schiene
  • Zahnweiß-Stift und
  • Whitening Strips

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Zahnweiß

Allgemeine Artikel zum Thema Zahnweiss

Halbweisheiten und Mythen aus der Zahnpflege

Halbweisheiten und Mythen aus der Zahnpflege

Immer schön von Rot nach Weiß putzen und bei gelben Zähnen zur Zahnweiß-Creme greifen? Nein, denn diese und viele andere Empfehlungen rund ums Zähneputzen tun der Zahngesundheit gar nicht gut.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen