Rundhalspullover

Klassische Pullover mit Rundkragen

Der beliebte Rundhalspullover gilt als der absolute Klassiker unter den Pullovern. Der in der Regel aus weicher Schurwolle oder Baumwolle hergestellte Rundhalspulli ist sehr angenehm zu tragen und lässt sich in fast jedem Herrenkleiderschrank finden.

Junge Frau mit schwarzen Haare und im Wollpulli putzt sich die Nase
sneeze © bsilvia - www.fotolia.de

Merkmale

Eine ganz klassische Pulloverform ist jene mit rundem Halsausschnitt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Modellen ist diese Ausschnittform recht halsnah angelegt und findet überwiegend Verwendung bei Winterartikeln. Der rund angelegte Saum endet normalerweise direkt am Halsansatz und schließt dort dicht ab, verhindert also das Eindringen kalter Luft, auch wenn die darüber getragenen Jacke geöffnet wird.

Bedingt durch die Form des Ausschnitts ist der Rundhalspullover allerdings wenig geeignet, über Hemden oder Blusen getragen zu werden. Träger oder Trägerinnen mit relativ kurzen, kräftigen Hälsen sollten sich eher für eine andere Ausschnittlösung entscheiden, da der Rundhalsausschnitt die stämmige Form ungünstig betont.

Spezielle Modelle

Neben den gängigen Modellen gibt es auch solche mit dickem Innenfutter aus Fleece und schmalen Bündchen, die sich hervorragend als Jackenersatz eignen. Häufig handelt es sich bei diesen Pullovern um Wollware mit eingestrickten Mustern oder Streifen, manchmal wirkt allerdings auch nur ein eingesticktes oder aufgenähtes Logo als Hingucker auf einfarbigen Stücken.

Fischerpullover

Eine Unterart der Rundhalspullover sind die sogenannten "Fischerpullover", die ihren Ursprung im irischen und skandinavischen Raum haben. Sie sind an den teils recht komplizierten eingestrickten Flechtmustern zu erkennen. Eine Legende besagt, dass die Frauen der Fischer damals in die wärmenden Rundhalspullover ihrer Männer ein eigenes Haar als Glücksbringer und spezielle Muster einstrickten. Die Muster sollten angeblich die Identifizierung im Falle des Ertrinkens erleichtern. Zumindest das Einstricken der Haare konnte sich in der Pulloverindustrie nicht durchsetzen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Rundhalspullovern

Allgemeine Artikel zum Thema Rundhalspullover

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen