Sexuelle Störungen

Sexuelle Störungen lassen sich in verschiedene Bereiche einteilen. Sowohl bei Frauen als auch bei Männern können diverse Probleme vorliegen, die die Sexualität, genauer gesagt den Sex an sich oder auch die Fruchtbarkeit beeinflussen. Weit verbreitet sind beispielsweise eine trockene Scheide oder ein vorzeitiger Samenerguss. Hinzu kommen Erkrankungen wie Geschlechtskrankheiten oder Suchterkrankungen wie die Pornografie- oder Sexsucht. Lesen Sie bei uns alles Wissenswerte zum Thema sexuelle Störungen.

Gracia Sacher
Von Gracia Sacher