Anwendung der Cold Stone Massage

Junge Frau liegt auf Bauch und hat Steine auf freiem Rücken liegen

Zum Ablauf und entstehendem Kostenaufwand

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Zur Erfrischung und Belebung, aber auch zur Linderung von verschiedenen Beschwerden, ist eine Cold Stone Massage sehr zu empfehlen. Dabei werden kleine, kalte Marmorsteine auf den Körper gelegt.

Eine Cold Stone Massage kann sowohl professionell ausgeführt werden als auch zu Hause zur Anwendung kommen. Mit Hilfe von geeigneter Lektüre lässt sich die Durchführung der Anwendung schnell erlernen. Als Cold Stones werden flache, kleine Marmorsteine mit einem Durchmesser von 0,5 bis 3,5 Zentimetern empfohlen.

Kostenaufwand

Allerdings ist die Anschaffung eines Cold Stone-Sets recht teuer, was an der aufwendigen Gewinnung des Marmors liegt. So liegen die Preise für die Steine zwischen 10 und 250 Euro, was auch von ihrer Größe abhängig ist.

Ablauf

Für die Durchführung einer Cold Stone Massage legt man die bis zu -10 Grad Celsius kalten Marmorsteine entweder auf einzelne Stellen des Körpers oder wendet sie mit einem ätherischen Öl für eine Massage an.

Da die Cold Stones viel Druck entfalten, sollten sie jedoch nicht zu groß sein, wenn sie auf das Gesicht aufgelegt werden. Richtig angewendet, sind die Cold Stones eine überaus angenehme Erfrischung.

Grundinformationen zur Cold Stone Massage

  • Unterschiedliche Anwendungsgebiete der Cold Stone Massage

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: Woman Getting Massage © Stephen Coburn - www.fotolia.de

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere Artikel zum Thema